-         

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: noch mal Ultraschall

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    25.10.2007
    Ort
    Solingen
    Alter
    25
    Beiträge
    177

    noch mal Ultraschall

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hi,

    ich hab leider keine US-Module, nur die eigentlichen Sender und Empfänger (ohne Modul und I2C), kann man die direkt an die IOs oder ADCs schließen und direkt ablesen und senden, oder braucht man unbedingt die Module oder I2Cs dafür.

    DIV

  2. #2
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    05.09.2007
    Beiträge
    10
    Direkt ist sicher nicht sinnvoll irgendwas muss immer dazwischen (und wenns nur nen Wiederstand ist ).
    Was man genau für deine Bauteile braucht (oder auch nicht) ist so unmöglich zu sagen.
    Hast du Dokumentationen zu den Bauteilen?

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    25.10.2007
    Ort
    Solingen
    Alter
    25
    Beiträge
    177
    nee, die hab ich aus dem Roboter der mal in einer Zeitschrift, Teil für Teil, zum zusammenbauen war ( von nem Freund geschenkt bekommen ), aber er hatte leider keine Beschreibungen .

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    05.09.2007
    Beiträge
    10
    hm du könntest es mit try und error testen aber bei elektrischen bauteilen kann das schnell in die Hose gehen...

    oder du googelst dich durch bist du was findest zu den Teilen.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    25.10.2007
    Ort
    Solingen
    Alter
    25
    Beiträge
    177
    wie macht man mit einem US-Sender eigentlich einen US-Ton? Muss man 50000X in der Sekunde den Strom an/aus machen?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •