-         

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: U-Versorgung angeschlossen 12V, abgezogen 24V

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    18.09.2006
    Ort
    Erlangen
    Alter
    83
    Beiträge
    163

    U-Versorgung angeschlossen 12V, abgezogen 24V

    Anzeige

    Liebe Gemeinde,
    vorerst ohne auf das Detail einzugehen:

    Ich schalte zwei Netzteile in Reihe und habe gemessene 24V(circa). Diese lege ich über einen Hohlstecker an meine Schaltung an und messe die Spannung am Stecker. Diese ist jetzt ziemlich exakt 12V. Wenn ich den Stecker ziehe und am Stecker messe, liegen am Stecker wieder 24V an. Bei welchen Bauteilen Suche ich am ehesten den Fehler ? Oder sogar bei den Netzteilen ?
    Ich frage die, die bei Fragen nach dem Wie mit Warum antworten folgendes: Fragt euch euer Bäcker, warum ihr zwei Brötchen haben wollt ?

    http://home.arcor.de/verschicken/Signatur.gif

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.186
    Du solltest die beiden Netzteile getrennt mit etwas Last messen.

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    04.05.2007
    Beiträge
    16
    ich sehe da zwei möglichkeiten:
    entweder die Netzteile sind zu schwach für die Schaltung dass die Versorgungsspannung um die Hälfte zusammenbricht (Strommessung kann Aufschluss darüber geben).
    oder eins von den Netzteilen ist schon auf eine andere Weise mit der Schaltung verbunden, sodass ein weiteres Netzteil in Reihe überhaupt nichts bringt.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    18.09.2006
    Ort
    Erlangen
    Alter
    83
    Beiträge
    163
    Edit: Ja, es waren die Netzteile. Danke für die Hilfe.
    Ich frage die, die bei Fragen nach dem Wie mit Warum antworten folgendes: Fragt euch euer Bäcker, warum ihr zwei Brötchen haben wollt ?

    http://home.arcor.de/verschicken/Signatur.gif

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •