-
        

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Welcher Ultraschall entfernungs Sensor? für Fahrzeugroboter

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    05.10.2007
    Alter
    27
    Beiträge
    63

    Welcher Ultraschall entfernungs Sensor? für Fahrzeugroboter

    Anzeige

    Hallo,

    Ich will mir ein Roboter bauen der einfach nur rumfahren soll und gegen nix stoßen soll er ist rechteckförmig und die maße sind 30x20 cm.

    Ich will das ganze mit Ultraschallsensoren machen vllt. mit einem der SRF reihe doch leider weis ich nicht wieviele Sensoren ich brauche um das Ziel das es keine Kollision geben soll zu erreichen.

    Ich hab niergendwo gefunden wie der Winkel von so Sensoren ist....

    ich würde auch ander Ultraschallsensoren benutzen... könnt mir alles vorschalgen.

    vielen dank für eure hilfe...

    mfg

    ma-power

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von Elu
    Registriert seit
    05.08.2007
    Ort
    Rudolstadt
    Beiträge
    315
    Hallo, ich habe den Ultraschall-Abstandswarner-Bausatz (Best.-Nr. 114456)von Conrad genommen und daran den Bausatz Relaiskarte K1 (Best.-Nr. 810044) von Pollin angeschlossen. Parallel dazu habe ich noch einen Anstoßfühler, der auf Mikroschalter wirkt, angebaut. Beide Einrichtungen können bei Auslösung über einen Timer die Relais für die beiden Motore zeitlich auf Rückwärts-Kurvenfahrt schalten. Mit der Ultraschalllösung bin ich sehr zufrieden. Wenn der US die Rückwärtsfahrt nicht einleitet (wegen schlechter Reflexion), dann wirkt zumindest noch der Bumper und Kollisionen werden verhindert.
    Elu

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    05.10.2007
    Alter
    27
    Beiträge
    63
    mh... der Ultraschall-Abstandswarner-Bausatz (Best.-Nr. 114456)von Conrad is ja sehr günstig... was glaubt ihr/du reicht da einer um ein ausreichendes sprektrum abzudecken? das keine kollisionen auftreten?... und wie ist den die ansteuerung von der Platine?... ich fahre mit einem Schrittmotor.. und steuer das ganze mit einem Micro-Controller.... ich würde dann dann den Ultraschallsensor an den µC anschließen und mit ihm dann den Motor steuern....

    was haltet ihr davon?

    welcher ist besser? der SRF05 oder der SRF04.... was ist bei welchem der Vorteil?


    mfg.

    ma-power

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    11.08.2005
    Beiträge
    178
    hallo,
    es gibt mit dem SRF02 auch eine günstigere und kleinere alternative zu den anderen SRFs.
    infos zum öffnuingswinkel findest du hier: http://www.robot-electronics.co.uk/htm/sonar_faq.htm
    der SRF05 ist das nachfolgemodell des SRF04, details siehe http://www.robot-electronics.co.uk/htm/srf05tech.htm
    lg

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    05.10.2007
    Alter
    27
    Beiträge
    63
    Ich glaube ich nehme den srf05 der hat einen winkel von 55 grad und die restlichen funktionen hören sich auch recht gut an!... kann ich den srf05 mit jedem beliebigen Board ansteuern?...

    und was glaubt ihr reicht mir ein srf05 für meinen Roboter... oder soll ich lieber zwei kaufen?....

    oder soll ich sogar nur einen nehmen und ihn leicht drehen lassen damit er einen größeren winkel hat?....

    viel danke!

    welchen Sensor würdet ihr nehmen? SRF04 oder SRF05 ?

    ist der SRF05 genau so empfindlich wie der SRF04?

    mfg.

    ma-power

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    18.08.2004
    Ort
    bw-germany
    Alter
    39
    Beiträge
    272
    noch wariante:
    http://www.maxbotix.com/MaxbotixHome.html

    ich wuerd' die nehmen...

  7. #7
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    05.10.2007
    Alter
    27
    Beiträge
    63
    he des is ja ne geile seite!
    aber wo kann ich dann das zeug bestellen?

    und was sind eigentlich die The MaxSonar- UT ? könnte ich die auch verwenden?

    die hier mein ich http://www.maxbotix.com/Maxbotix__Bu...ml#MaxSonar_UT


    vielen Dank!

    mfg.

    ma-power

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    18.08.2004
    Ort
    bw-germany
    Alter
    39
    Beiträge
    272
    MaxSonar- UT sind High Perfomance Ultrasonic Transducer,
    also nur sende-empfaenger-wandler (oder wie das ding heisst...).

    falls du das teil unbedingt willst - dann mussen wir zwei noch mind. 3 Leute finden, um 5-pack oder mehr zu bestellen

  9. #9
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    05.10.2007
    Alter
    27
    Beiträge
    63
    man kann dort doch auch einzelne bestellen!.... aber würde da einer von denen reichen?... für meinen Roboter?

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    18.08.2004
    Ort
    bw-germany
    Alter
    39
    Beiträge
    272
    aber die versankosten fuer einen sind zu gross

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •