-         

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Windows-Software für Micro-Servoboard

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Jaecko
    Registriert seit
    16.10.2006
    Ort
    Lkr. Rottal/Inn
    Alter
    35
    Beiträge
    1.987

    Windows-Software für Micro-Servoboard

    Anzeige

    Moin.

    Sollte dieser Foren-Bereich für den Thread nicht ganz der richtige sein, bitte einfach verschieben. Aber dieser schien der passendste zu sein.

    Und zwar hab ich eine Software erstellt, mit der das Microservoboard von Robotikhardware bzw. Pololu unter Windows (über den RS232) bedient werden kann. Somit ist es möglich, einen Aufbau o.ä. zu testen, ohne dass dazu erst ein µC programmiert werden muss.

    Bisher werden nur die ersten 8 Servos (also Servonummern 0-7) unterstützt; ein Einbau des erweiterten Drehbereichs (8-15) ist in Arbeit.

    Durch die Schieberegler lässt sich der jeweilige Servo direkt steuern, d.h. der Befehl wird zeitgleich beim Schieben ans Board gesendet.
    Eine Home-Position lässt sich speichern und jederzeit wieder anfahren, genau so gibt es (zur Zeit) 9 frei definierbare Positionen, die über Schaltflächen angewählt werden können. Die Positionen hierfür können per Hand eingetragen oder aus der aktuellen Servoposition übernommen werden.

    Die Grenzen der Schieberegler lassen sich auch vorgeben um somit den Drehbereich der Servos einzuschrenken.

    Desweiteren ist es möglich, einzelne Positionen in einem Makro abzuspeichern und dieses beliebig oft abzufahren (um z.B. etwas zu automatisieren).
    Eine Export-Funktion des Makros in einen Code-Auschnitt für Bascom ist ebenso in Arbeit.

    Im Anhang sind noch 3 Screenshots vom Programm, den wählbaren Positionen und deren Setup-Fenster, um schon einmal einen Einblick zu geben, wie es denn aussehen wird.

    Am Wochenende wird dann der erste Hardwaretest mit 8 Servos folgen; bei Erfolg stell ich das Programm dann mal zum Download bereit.

    Fragen, Wünsche, Vorschläge etc einfach hier schreiben.


    Edit: Anhang aus Platzgründen entfernt
    #ifndef MfG
    #define MfG

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    170
    Nabend,
    gibt es diese Software irgendwo? Oder etwas ähnliches?

    Ich habe das Microservoboard nun zu Hause und würde es gerne ansteuern/testen.
    Any Suggestions?

    Grüße Kellerkind

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Jaecko
    Registriert seit
    16.10.2006
    Ort
    Lkr. Rottal/Inn
    Alter
    35
    Beiträge
    1.987
    Moin.

    Garnicht gewusst, dass ich den Beitrag damals geschrieben hab *g*.

    Also die Software gibts schon noch; nur hab ich da halt seit 2 Jahren nix mehr gemacht. Also kann gut sein, dass da noch einige Fehler drin sind.
    Kanns dir schicken, wenn du mir einfach deine Mail-Adresse schreibst.
    Das ganze ist in VB6 geschrieben und braucht die VB6 Runtimes, findet man aber überall im Internet.
    Möglicherweise klappts aber auch so, wenn das Ding in ein Setup-Paket gepackt wird. Müsste man mal probieren.

    Wenns dann bei dir läuft, schreib einfach jeden Fehler, den du findest oder irgendwelche Punkte, die stören/verwirrend sind etc.
    #ifndef MfG
    #define MfG

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    170
    Ich habe Dir eine PN geschickt!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •