-         

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Frage zu Bascom

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    13.05.2007
    Ort
    Pirmasens
    Beiträge
    15

    Frage zu Bascom

    Anzeige

    Hallo,

    also ich Suche nun seit etlicher Zeit für eine Lösung ;-(

    Gibt es eine Möglichkeit, wenn man in Bascom seinen Code auf einen Atmega16 brennen will, das Fenster offen zu lassen?

    Bekomme eine Fehlermeldung doch leider kann ich die nicht so schnell lesen wie das Fenster sich wieder schließ ;-(


    Bedanke mich für jeden Tipp

    Mfg

    Tobias

  2. #2
    Super-Moderator Robotik Visionär Avatar von PicNick
    Registriert seit
    23.11.2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.836
    Sicher eine Fehlermeldung ? Normalerweise bleibt sowas am Bildschirm kleben, bis daß der Tod eintritt
    mfg robert
    Wer glaubt zu wissen, muß wissen, er glaubt.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    18.12.2006
    Ort
    Oderberg
    Alter
    26
    Beiträge
    870
    Wann genau wird das denn angezeigt ?
    Bei mir bleibt das auch immer da.
    MfG Christopher \/


  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    13.05.2007
    Ort
    Pirmasens
    Beiträge
    15
    Also ich Programmiere mit Bascom und Brenne dann mit STK 500. Das habe ich auch angegeben bei Bascom.

    Wenn ich nun F4 drücke für zum Brennen dann geht ein Fenster auf und sofort wieder zu ;-(

    Das war mein Frage wo man das Einstellt das das Fenster offen bleibt.

    Mfg

    Tobias

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    1.469
    Hi,
    wenn du sowieso mit dem STK 500 flashst, dann nimm doch einfach AVR Studio.
    Finde ich übersichtlicher als der Bascom Programmer.
    Hast dann halt zwei Programme offen, siehst aber immer deine Fehlermeldungen.

    Gruß
    Christopher

  6. #6
    Super-Moderator Robotik Visionär Avatar von PicNick
    Registriert seit
    23.11.2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.836
    I see.
    Dann hat's aber trotzdem was mit der Brenner -Einstellung in Bascom. Irgendwie haut es den Brenner (F4) auf die Pfeife.
    Also Ausweichen a la @chr-mt oder nochmal genau gucken
    mfg robert
    Wer glaubt zu wissen, muß wissen, er glaubt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •