-
        

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: No rule to make target

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    22.09.2006
    Ort
    Nürnberg
    Alter
    27
    Beiträge
    66

    No rule to make target

    Anzeige

    Hi,

    ich hab folgenden Code im AVRStudio:

    Code:
    #ifndef F_CPU
    	#define F_CPU 1000000
    #endif
    
    #include "inttypes.h"
    #include "compat/twi.h"
    #include "avr/io.h"
    #include "avr/pgmspace.h"
    
    #include "i2cmaster.h"
    #include "i2clcd.h"
    
    
    
    
    
    int main(void)
    {
    	i2c_init();
    	lcd_init();
    	unsigned char string[] = "Hi World";
    	lcd_print(string);				//-	Print a string
    	lcd_nextline();
    	
    	/*
    	unsigned char line = 0x00, row = 0x00;
    	lcd_getlr(&line, &row);				//-	Get cursor position into two unsigned chars
    	*/
    	
    	//-	Turn cursor off and activate blinking
    //	lcd_command(LCD_DISPLAYON | LCD_CURSOROFF | LCD_BLINKINGON);
    	
    	while (true){}					//-	Endless loop
    }
    aber ich bekomm immer die Fehlermeldung:

    make: *** No rule to make target `../../../LCD', needed by `i2clcd.o'. Stop.

    kann mir des jemand erklären? Ich hatte den Fehler schon beim PN aber ich komm einfach nicht mehr drauf was ich dann gemacht hab dass es wieder funzt^^

    thx

    Bene

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.186
    Das liegt mit grosser Wahrscheinlichkeit nicht an deinem Code sondern an deinem Makefile. Du wirst das i2dlcd.c nicht angegeben haben.

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    22.09.2006
    Ort
    Nürnberg
    Alter
    27
    Beiträge
    66
    Hm, ich hab i2clcd.c eig als source-datei im avrstudio mit eingebunden und das makefile wird doch automatisch erstellt, oder?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.186
    Ich habe das AVR-Studio am Anfang überlesen. Das makefile wird automatisch erstellt, das ist richtig, aber es scheint doch etwas zu fehlen. Wie sieht es mit dem i2cmaster aus.

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    22.09.2006
    Ort
    Nürnberg
    Alter
    27
    Beiträge
    66
    i2cmaster ist auch da.

    Was mir aber noch aufgefallen ist: ich hab ein i2clcd.c und ein i2clcd.h
    dürfen die zwei gleich heißen?
    Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen.
    Helmut Schmidt

    Unsere Webseite: GMG Robotik

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.186
    Das ist schon richtig so, das ist die Headerdatei dazu.
    Hast du die *.h Dateien auch als Headerdateien eingebunden.
    Sonst könnte ich mit vorstellen das es ein Schreibfehler ist, ein Buchstabe fehlt oder ist zuviel.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •