-         

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Verbindungsproblem STK500 - PC

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    17.11.2007
    Beiträge
    6

    Verbindungsproblem STK500 - PC

    Anzeige

    Hallo liebe Robotergemeinde,

    ich möchte mich zuerst kurz vorstellen.
    Ich bin Student für Informatik und besuche grad in einem freiwilligen Zusatzseminar Robotikvorlesungen. Der Fachbereich stellte mir zum experimentieren ein STK500 mit einem ATMega32 zur Verfügung.

    Hab alles gemacht wie es im Handbuch steht. Controller über RS-232 an den PC angeschlossen, Controller angeschaltet und AVR Studio installiert.

    Im Konfigurationsmenü der Software angekommen wählte ich Atmega32 aus und versuchte mich mit dem Controller zu verbinden. Leider ohne Erfolg.

    Die Fehlermeldung lautet immer:
    "Detecting on 'Auto'...FAILED!"

    Im Anhang ist nochmal ein Bild mit den Einstellungen.


    Nun zu meinen Fragen:
    Mache ich was falsch?
    Kann ein Hardwaredefekt vorliegen?
    Wenn ja woran erkenn ich dies?

    Mit freundlichen Grüßen
    plucky
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken avr_studio.jpg  

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    20.10.2007
    Ort
    Bayern
    Alter
    29
    Beiträge
    116
    Hi

    mal unter Tools -> Program AVR -> Connect... den richtigen Programmer und die richtige Schnittstelle auswählen!

    mfg
    Benny
    cooming soon...

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    17.11.2007
    Beiträge
    6
    wenn ich "Program AVR" auswähle kommt die Meldung

    "No supported board found!
    AVRprog version 1.37"

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    20.10.2007
    Ort
    Bayern
    Alter
    29
    Beiträge
    116
    Hi

    Schau dir mal das Bild an was ich beigefügt hab.

    mfg
    Benny
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken avrprog.jpg  

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    17.11.2007
    Beiträge
    6
    hm, also irgendwie sieht das menü bei mir anders aus. Liegt aber bestimmt an meiner Version (Build 356).

    Hab mit bei atmel.com auch schon die neue Vers. runtergeladen aber bei der installation kommen dll fehler. Ich hab das mittlerweile auch bei 2 anderen Rechner probiert und immer wieder die selben Installationsprobleme.

    Starte ich nach der Installation die Anwendung kommt die Fehlermeldung, dass das Programm nicht korrekt installiert wurde :/

    Welche Möglichkeiten hätte ich noch außer AVR Studio?

    Mfg plucky

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    20.10.2007
    Ort
    Bayern
    Alter
    29
    Beiträge
    116
    Programmers Notepad kannste noch verwenden, ist bei WinAVR dabei.

    Btw: Ich habe folgende Dateien:
    AVR-Studio: aStudio4b528.exe
    Service Pack dafür: aStudio413SP1b557.exe
    WinAVR: WinAVR-20070525-install.exe

    Viel Erfolg.

    mfg
    Benny
    cooming soon...

  7. #7
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    17.11.2007
    Beiträge
    6
    oki, jetzt läuft alles.
    Vielen Dank für die Hilfe.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •