-
        

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: SCR = D106

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    10.05.2007
    Beiträge
    178

    SCR = D106

    Anzeige

    Hallo !
    Ich hab da auf
    http://electronicdesign.com/Articles...ArticleID=9137
    eine interessante Wasser-Schaltung gefunden, weil da anscheinend nicht dauernd Strom fliesst.
    Grafik: http://electronicdesign.com/Files/29/9137/Figure_01.gif

    Aber einen Teil sagt mir gar nichts:
    Bitte was ist ein SCR = D106? Irgendwas diodenähnliches, aber wenn ich den Schaltplan anschaue, muss das Ding 3 Anschlüsse haben, damit man an einen davon den Sensor dranhängen kann.

    Hat wer von euch eine Conrad-Nummer, damit ich mir das Datenblatt anschauen kann? Unter D106 finde ich bei Conrad auch nichts.

    lg
    Triti

  2. #2
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    64
    Beiträge
    12.368
    Hier gibt es eine Beschreibung zum SCR oder Thyristor.
    http://www.allaboutcircuits.com/vol_3/chpt_7/5.html


  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    10.05.2007
    Beiträge
    178
    Ach, das ist ein Thyristor! Da wäre ich doch nie draufgekommen.

    Also ans Gate kommt der Sensor, und die Anode schaut in Richtung LM311. Als Thyristor kann ich bei der Schaltung wohl irgendeinen, also den kleinsten und billigsten nehmen.

    Obwohl ich nicht verstehe, wie der Thyristor dann wieder gelöscht wird. Der Haltestrom wird durchs Kippen unterschritten? Egal, zuerst muss es mal funktionieren. Grübeln kann ich später.

    Schönen Dank!
    Triti

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •