-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: .ultraschall

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    25.10.2007
    Ort
    Solingen
    Alter
    25
    Beiträge
    177

    .ultraschall

    Anzeige

    hi,

    Ist bestimmt eine blöde Frage, aber ich weiß nicht genau wie Ultraschallsensoren funktionieren. Vielleicht wie Widerstände die ihre Stärke ändern oder wie?

    DIV

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Dirk
    Registriert seit
    30.04.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.791
    ... wie Ultraschallsensoren funktionieren. Vielleicht wie Widerstände die ihre Stärke ändern oder wie?
    Wie die Dinger funktionieren, willst du nicht wissen, sondern wohl eher, "was da hinten rauskommt".

    Das geht von ...:
    Fast voller Software-Steuerung: Ultraschall-Impuls erzeugen, auf Echo warten, Zeit messen, berechnen.
    ... bis zu ...
    Simpler Ausgabe der Distanz über den I2C-Bus

    Du hast die Wahl.

    Gruß Dirk

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    29.07.2007
    Beiträge
    386
    ....Simpler Ausgabe der Distanz über den I2C-Bus ........


    damit lernt man es nicht.

    ...Ultraschall-Impuls erzeugen, auf Echo warten, Zeit messen, berechnen. ....


    das muss man von hand proggen, dann versteht man auch wie die bauteile funktionieren. wenn man den i2c-bus selber proggen kann, dann ja, sonst ist es langweilig.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    08.07.2004
    Ort
    Südhessen
    Beiträge
    1.312
    Außerdem ist das ein wenig zu intransparent: Ich nehme ein US-Modul, einen AVR, der I2C kann, dann 2 Codezeilen und fertig. Wenn was nicht geht, weiß ich nicht mal warum.

    Da nehm ich lieber einen mit Analogausgang und werte den selber aus. Da kann ich ja sogar im Problemfall mit dem Multimeter mal nachmessen

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    02.11.2005
    Ort
    Dortmund
    Alter
    24
    Beiträge
    1.641
    -.-' tolle Antworten...
    also, ein Ultraschallsensor funktioniert an sich sehr einfach. Man hat einen Ultarschalllautsprecher und ein Mikro. Man gibt einen Impuls an den Speaker, es piept sozusagen einmal, und ich warte auf das Echo. Wenn es da ist berechne ich aus der Zeit die vergangen ist die Entfernung. Sicherlich kennst du die Methode die Entfernung eiens Gewitters zu bestimmen, nach dem Blitz zählst du die Sekunden bis du den Donner hörst. Alle 3 Sekunden ist es ca. ein Kilometer. So ähnlich funktioniert halt auch ein US-Sensor.

    @alle Vorposter: Super Antworten, ehrlich... lediglich Dirk hats einigermaßen erfasst, was blenderkid wollte...
    o
    L_
    OL
    This is Schäuble. Copy Schäuble into your signature to help him on his way to Überwachungsstaat!

    http://de.youtube.com/watch?v=qV1cZ6jUeGE

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Dirk
    Registriert seit
    30.04.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.791
    ... lediglich Dirk hats einigermaßen erfasst, was blenderkid wollte...
    Ich hab's sogar [highlight=red:2d1e9bd840]genau[/highlight:2d1e9bd840] erfasst!

    Gruß Dirk

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    25.10.2007
    Ort
    Solingen
    Alter
    25
    Beiträge
    177
    Sorry, dass ich erst so spät antworte,

    also kann man den US einfach an ein ADC schließen und wenn ein Signal ankommt, wird die Zahl bei readADC kleiner oder größer? Muss man beim Sender eine gleichbleibende Voltzahl hineinstecken oder wie bei einem Lautsprecher eine Frequenz, wenn ja, wie schnell muss die Frequenz sein?

    DIV

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    08.07.2004
    Ort
    Südhessen
    Beiträge
    1.312
    Du schließt normale Spannung an und es kommt u.a. eine analoge Spannung raus, die mit readADC einlesen kannst, das entspricht dann über eine Umrechnung der Entfernung.

  9. #9
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    64
    Beiträge
    12.372
    Es gibt einerseits Ultraschall Messmudule ...
    http://www.shop.robotikhardware.de/s...roducts_id=168

    anderseits einzelne Wandler die in den Modulen eingesetzt sind.
    http://www.picbasic.org/articles/ult...periments.html

    Hier sind die Signale am Modul dargestellt
    http://www.crownhill.co.uk/images/pr...onnections.php


    Hier ist eine Beschreibung der Wirkungsweise
    http://www.crownhill.co.uk/images/pr.../sonar_faq.htm

    Dies ist das Datenblatt für die Wandler
    http://www.crownhill.co.uk/images/pr...ec/t400s16.pdf

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    25.10.2007
    Ort
    Solingen
    Alter
    25
    Beiträge
    177
    heißt das, das man alle 100 mS einen 10uS Impuls senden?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •