-
        

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Bauteil aus fremden Layout in Lib exportieren?+Netzteil Dupl

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von PCMan
    Registriert seit
    05.08.2006
    Ort
    Munich
    Beiträge
    311

    Bauteil aus fremden Layout in Lib exportieren?+Netzteil Dupl

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo elektronikfreunde,
    ich möchte für eine Schaltung ein weniger heißes Netzteil basteln. Dazu verwende ich das Grundprinzip aus folgendem Beitrag:
    http://www.roboternetz.de/phpBB2/viewtopic.php?t=21844
    Meine Schaltung soll aber nicht nur 5V, sondern auch 12V aus der 24V Eingangsspannung erzeugen.
    Deswegen habe ich die Schaltung für mich etwas umgemodelt (Bild im Anhang).

    Jetzt habe ich zwei Fragen: dieses LM-IC, befindet sich laut Info in der Lib "linear". Dort kann ich es aber nicht finden. Also muss dieses IC+Layout irgendwie in sch gespeichert sein. Kann ich das irgendwie exportieren und der lib "linear" hinzufügen?
    Zweite Frage: Ich habe die Schaltung quasi einfah verdoppelt. Muss ich das mit allen Bauteilen machen, also mit den Kondensatoren/Spulen?

    Außerdem erhalte ich von Eagle die Mahnung:

    WARNUNG: Seite 1/1: POWER-Pin IC1_5V VIN verbunden mit +24V
    WARNUNG: Seite 1/1: POWER-Pin IC1_5V VOUT verbunden mit N$4
    WARNUNG: Seite 1/1: POWER-Pin IC2_12V VIN verbunden mit +24V
    WARNUNG: Seite 1/1: POWER-Pin IC2_12V VOUT verbunden mit N$1
    Vielen dank für eure Ratschläge,
    Simon
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken image_107.jpg  

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.186
    Es gibt eine exp-project-lbr.ulp, mit der kannst du alle Bauteile in einen eigene Lib exportieren.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von PCMan
    Registriert seit
    05.08.2006
    Ort
    Munich
    Beiträge
    311
    Vielen Dank für die Antwort.
    Okay, das habe ich soweit geschafft.
    Wenn ich das Bauteil aber adde bekomme ich Stress im Layout damit, weil die Pads viel zu groß sind und sich total überlappen. Kann man das Problem irgendwie legal beheben?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.186
    Schau mal ob du in der national.lib den LM2575 hast ist der Pinkompatible 1A Typ.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von PCMan
    Registriert seit
    05.08.2006
    Ort
    Munich
    Beiträge
    311
    hi. Die national.lib - oder national.lbr? habe ich nicht. Wo kann ich die beziehen?
    (benutze CadSoft Eagle 4.12)

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von PCMan
    Registriert seit
    05.08.2006
    Ort
    Munich
    Beiträge
    311
    Hi. Habe das Device LM2575 in einer Library gefunden, die man bei CadSoft laden kann. Hier die URL:
    ftp://ftp.cadsoft.de/eagle/userfiles...s/jfw-pwm1.lbr
    Ist der wirklich Pinkompartibel?
    Vielen dank,
    Simon

  7. #7
    Moderator Roboter Genie
    Registriert seit
    26.08.2004
    Beiträge
    1.228
    Hi!
    Das du die passende linear.lbr nicht hast, kann vielleicht an der Eagle-Version liegen! Ich habe damals schon die Version 4.16 zu erstellen des Layouts verwendet.
    Wenn du willst, kann ich dir meine linear.lbr schicken...melde dich am besten per PN!

    MfG
    Basti

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.186
    Die lib mit den versetzten Pads ist besser zum arbeiten. Der LM2575 ist sicher Pinkompatibel, du kannst ja die Datenblätter vergleichen.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von PCMan
    Registriert seit
    05.08.2006
    Ort
    Munich
    Beiträge
    311
    Okay. Habe mir den mal angesehen.
    Was ich aber nicht verstehe. Habe jetzt Eagle 4.16. Aber dennoch finde ich nicht in der linear-Bibliothek nicht den Original LM2576. Wieso? Okay, im Prinzip brauch ich ihn eh nicht mehr. Es stört aber trotzdem irgendwie
    vG Simon

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker Avatar von PCMan
    Registriert seit
    05.08.2006
    Ort
    Munich
    Beiträge
    311
    Hi.
    Also ich habe mich jetzt dem LM2575 aus der Library jfw-pwm1 bedient. Ich kann das Teil nicht aber nicht richtig im Scheme anschließen, weil ich die Leitungen nicht auf die Pins hinbewegen kann.
    Im Anhang ein Screenshot.
    Was soll das?

    Kann mir jemand eine Library zusenden, wo dieses Bauteil drin ist *UND* auch anschließbar ist, und zwar im Layout *UND* im Scheme?
    Viele Grüße,
    vielen Dank,
    Simon
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken error_181.jpg  

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •