-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: C-Language Function Library for Atmel AVR Processors

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    08.09.2007
    Beiträge
    18

    C-Language Function Library for Atmel AVR Processors

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hi!

    Ich bin noch blutinger Anfänger in Sachen C Programierung und Atmel-Controller.
    Da ist man über jede Erleichterung hoch erfreut!
    Bascom hat ja ne menge eigener Bibliotheken, die einem das Leben um um vieles einfacher machen.
    I2C-Bus,RTC, UART...

    Als Anfänger verzweifelt man sehr schnell an der Komplexität dieser Softwareroutinen.
    Ich war eigentlich nur auf der Suche nach einer anständigen Bibiothek, die den Umgang mit dem I2C-Bus erleichtern soll.

    Erfreulicherweise fand ich viel mehr:

    http://hubbard.engr.scu.edu/avr/avrl...html/main.html

    Hier im Forum hab ich gelesen, daß die I2C Bibliothek von Peter Fleury nicht funktionieren...ggg..?

    Kennt jemand von euch zufällig noch gute C-Bibliotheken oder kann mir jemand sagen, ob die Libraries von Pascal Stang funktionieren.

    Gruß Rick

  2. #2
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    08.09.2007
    Beiträge
    18
    Hi!

    Welche Bibliotheken verwendet ihr?
    Hier gibts doch sicher viele fähige C-Programierer...ggg....ihr schreibt doch nicht etwa jedesmal nen neuen Code für häufig verwendete Aufgaben?

    Gruß Rick

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.02.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    31
    Beiträge
    4.255

    Re: C-Language Function Library for Atmel AVR Processors

    Zitat Zitat von rick00
    Hier im Forum hab ich gelesen, daß die I2C Bibliothek von Peter Fleury nicht funktionieren...ggg..?
    Der TWI-Master läuft bei mir einwandfrei, und zwar zusammen mit zwei selbstprogrammierten Mega8-TWI-Slaves, einem PCF8574, und einem SRF08.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •