-         

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: 5 Volt Signale in 3,3 Volt SIgnale konvertieren

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    13.09.2005
    Ort
    Heidelberg
    Alter
    27
    Beiträge
    155

    5 Volt Signale in 3,3 Volt SIgnale konvertieren

    Anzeige

    Hi

    Ich habe ein Problem. Ich habe in meiner Schaltung einen Pic und einen enc28j60. Ich habe einen hcf4010 dazwischen der die 5 Volt Signale vom Pic zu 3,3 Volt signale für den enc wandeln soll. Ich habe Vcc an die 3,3Volt und Vdd an die 5 Volt Spnnung angeschlossen. Es werden jedoch keine Sognale weitergeleitet. Kann das sein dass ich die Pins Falsch angeschlossen habe (Vcc und Vdd vertauscht) ?? Wollte erstmal fragen bevor ich auf meiner Platine Leiterbahnen zerstöre ^^.

    Vielen Dank Martin

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    14.05.2004
    Alter
    36
    Beiträge
    170
    Kann das sein dass ich die Pins Falsch angeschlossen habe (Vcc und Vdd vertauscht) ??
    Hmm, k.a. sieh doch mal nach.

    Wieso betreibst du nicht alles bei 3,3V? Manche PICs können das doch?

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    13.09.2005
    Ort
    Heidelberg
    Alter
    27
    Beiträge
    155
    weil einige sachen die 5 volt vom pic brauchen
    vdd und vcc !!! was muss an 3 und was an 5 volt ?

  4. #4
    Steht doch im Datenblatt

    VDD=3..20V
    VCC=0..VDD

    -> VCC muss kleiner als VDD sein.

    Aber ob der wirklich das macht was du willst, weiß ich nicht. Täte ein einfacher Spannungsteiler nicht auch das richtige?

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    13.09.2005
    Ort
    Heidelberg
    Alter
    27
    Beiträge
    155
    also bisher macht er es nicht.
    Trotzdem vielen Dank. Ich zweifel langsam daran dass ich bei conrad den richtigen chip bestellt habe. Auf meinem steht hcf40109be. Eigentlich wollte ich einen cd4010c. Ich konnte auch kein datenblatt tzu meinem Chip finden.

    Gruß Martin

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    13.09.2005
    Ort
    Heidelberg
    Alter
    27
    Beiträge
    155
    Wie funktioniert so ein spnnungsteiler. Ist das ein CHip oder eine selbst aufgebaute schaltung ? Martin

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    13.09.2005
    Ort
    Heidelberg
    Alter
    27
    Beiträge
    155
    Ich habe den Fehler gefunden. Ich habe das Datenblatt gefunden. Der chip den ich habe der hat noch enable eingänge, die ich nicht ansteuer, daher kann der auch niocht durchschalten. Ich mussmir nen neuen holen. Vielen Dank trotzdem Martin

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.193
    1. für cd4010 wie cd40109 findet Google Datenblätter noch auf der ersten Seite
    2. ein Spannungsteiler sind zwei Widerstände

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •