-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Uhr u. Taktzeit

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    11.05.2007
    Beiträge
    56

    Uhr u. Taktzeit

    Anzeige

    Ich habe schon ein Programm aber die Uhrzeit (sek) Flackert.
    Ich möchte in der ersten Zeile Uhrzeit und Datum aktuell und in der zweiten Zeile Taktzeit von 5min haben und dann einen Ausgang a Schaltet.

    Kann mir Bitte einer Helfen
    Danke
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Berlin
    Alter
    45
    Beiträge
    765
    Ich habe das Word-Dokument aus Sicherheitsgründen mal in AB-Edit geöffnet. Du solltest den Code hier einfach reinsetzen...

    Code:
                    'Quarz an / Teiler aus / Jtag aus
    $regfile = "m8535.dat"
    $crystal = 8000000
    
    
    
    Config Lcd = 16 * 2
    Config Lcdpin = Pin , Db4 = Portb.5 , Db5 = Portb.4 , Db6 = Portb.3 , Db7 = Portb.2 , E = Portb.1 , Rs = Portb.0
    Config Lcdbus = 4
    Config Date = Dmy , Separator = .
    Config Clock = Soft
    Date$ = "21/10/07"
    Time$ = "19:15:00"
    
    Do
    Gosub Uhr
    Loop
    
    
    
     Uhr:
     Cls
        Locate 1 , 5
        Lcd Date$
    
       Locate 2 , 1
        Lcd Time$
    Return
    Ich würde es z.B. so machen:
    Code:
                    'Quarz an / Teiler aus / Jtag aus
    $regfile = "m8535.dat"
    $crystal = 8000000
    
    
    
    Config Lcd = 16 * 2
    Config Lcdpin = Pin , Db4 = Portb.5 , Db5 = Portb.4 , Db6 = Portb.3 , Db7 = Portb.2 , E = Portb.1 , Rs = Portb.0
    Config Lcdbus = 4
    Config Date = Dmy , Separator = .
    Config Clock = Soft
    Date$ = "21/10/07"
    Time$ = "19:15:00"
    dim Secalt as byte
    cls
    Do
    Gosub Uhr
    Loop
    
    
    
     Uhr:
    if secalt <> _sec then
        Locate 1 , 5
        Lcd Date$
    
       Locate 2 , 1
        Lcd Time$
       secalt = _sec
    end if
    Return
    Wenn das Herz involviert ist, steht die Logik außen vor! \/

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    11.05.2007
    Beiträge
    56
    Aber dei Zeit und Datum ist jetzt keine mehr vorhanden und wie geht das mit den AB-Edit .

    Danke

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Berlin
    Alter
    45
    Beiträge
    765
    Wieso ist keine Zeit mehr vorhanden? Sieh Dir einfach mal meine Änderungen an. Prinzipiell wird die Zeit nur neu angezeigt, wenn die Sekunde sich geändert hat. Du könntest auch Time$ irgendwo zwischenspeichern und vergleichen, allerdings benötigt das wesentlich mehr Ressourcen. Wenn du jeden Schleifendurchlauf das Display löschst und die Zeit neu schreibst, dann sieht man das am Flackern. CLS habe ich deshalb vor der Hauptschleife ausgeführt. Evtl fehlt noch ein InitLCD oder LCDInit, weiß ich grad nicht so aus dem Kopf.

    Ich nutze AB-Edit als Notepad-Ersatz, weil dieser auch Linux Dateien korrekt speichern kann. Bei Word-Dokumenten aus dem Netz bin ich wegen der Makrovirengefahr vorsichtig.
    Wenn das Herz involviert ist, steht die Logik außen vor! \/

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    11.05.2007
    Beiträge
    56

    Bitte

    Bitte bitte ich brauche dringend Hilfe. Ich bin Bascom Neuling und weiß nicht mehr weiter. Wie ich schon oben beschrieben habe, möchte ich in der ersten Zeile Uhrzeit und Datum aktuell und in der zweiten Zeile Taktzeit von 5min haben und dann den Ausgang A beschalten. Und die Erklärung der einzelnen Befehle.
    Ich weiß sonst nicht, an wenn ich mich wenden soll.

    Danke

  6. #6
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    04.07.2007
    Beiträge
    7
    Willst was wissen- der Hos hot gschissn.

    Willst weiter wissen, den Hos hots zrissn.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    19.07.2007
    Alter
    52
    Beiträge
    1.080
    Was willst du denn genau wissen? Das Flackern müßte doch nun weg sein durch die Hilfe von peterfido, oder?
    Ein komplettes Listing für dich mit Kommentaren für jeden einzelnen Befehl wirst du wohl nicht bekommen, nur Hilfe zur Selbsthilfe.
    Mein Hexapod im Detail auf www.vreal.de

  8. #8
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    11.05.2007
    Beiträge
    56
    Flackern ist weg aber Datum und Uhr ist weg und wieso weis ich nicht.
    Danke

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Dirk
    Registriert seit
    30.04.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.791
    Hallo cbr600,
    Flackern ist weg aber Datum und Uhr ist weg und wieso weis ich nicht.
    Das Beispiel von peterfido ist ok. Die Uhr läuft aber natürlich nur dann mit "Config Clock = Soft", wenn deine Hardware einen Uhrenquarz 32768Hz an TOSC1/2 des Prozessors hat.

    Also: Sieht deine Hardware so aus? Sonst läuft da nämlich gar nichts.

    Gruß Dirk

  10. #10
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    11.05.2007
    Beiträge
    56
    Nein habe ich nicht habe nur einen (8MHZ) an XTAL1,2.
    Was muss ich dann machen
    Danke

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •