-         

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: AtMega128 lässt sich nicht programmieren

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    26.07.2006
    Ort
    nähe Rottweil
    Alter
    33
    Beiträge
    240

    AtMega128 lässt sich nicht programmieren

    Anzeige

    Hallo

    Ich hab mir ein neues Board mit dem Mega128 gemacht. Leider lässt sich der nicht programmieren. Auch die Fusebits lassen sich nicht auslesen. Die Belegung der ISP Schnittstelle habe ich schon kontrolliert. Einen anderen externen Takt hab ich auch schon angelegt. Die Versorgungsspannung an dem Baustein hab ich auch kontrolliert. Weiß so langsam echt nichtmehr woran es noch liegen kann. Wäre dankbar für einen Tip. Was mich auch wundert ist dass die LED`s die ich an dem Prozessor dran habe (an Port C) Die ganze Zeit leuchten. Die Led`s sind so angeschlossen dass sie mit einer logischen 0 eingeschalten werden. Bei meinem bisherigen Mega8 war es so dass im Urzustand des Prozessors die LED`s aus waren und ich die erst über Software einschalten musste.

    Vielen Dank im Voraus!

    Grüße!!

    Bean

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    08.05.2005
    Ort
    Issum
    Alter
    45
    Beiträge
    2.236
    Die Belegung der ISP Schnittstelle habe ich schon kontrolliert.
    Ja dann hoffe ich, daß Du Dich inm Dattenblatt informiert hast und nicht die SPI Schnittstelle dazu verwendet hast ?
    Und ja, es ist ziemlich komisch, deß die LED leuchtet, sicher, daß Du keinen kurzschluß drin hast ?

    Gruß Sebastian
    Software is like s e x: its better when its free.
    Linus Torvald

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    26.07.2006
    Ort
    nähe Rottweil
    Alter
    33
    Beiträge
    240
    Naja die ISP schnittstelle ist bei mir MISO MOSI und SCK. Die hab ich zumindest verwendet. Ich habe auch alle Beinchen des Controllers auf Brücken kontrolliert. Die Schltung zieht 30mA in ruhe was denke ich OK ist und nicht auf einen Kurzen hin deutet oder? Vor allem da ja auch 8 SMD LED`s leuchten.

    Grüße!!

    Bean

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    08.05.2005
    Ort
    Issum
    Alter
    45
    Beiträge
    2.236
    Naja die ISP schnittstelle ist bei mir MISO MOSI und SCK.
    Ups, das habe ich mir schon so gedacht ....
    Du bist in eine ziemlich fiese Falle getapt
    Ich verweise Dich an das Dattenblatt unter Memory Programming/Serial Downloading bei mir z.B. Seite 304 und schau mal nach...

    Gruß Sebastian
    Software is like s e x: its better when its free.
    Linus Torvald

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    26.07.2006
    Ort
    nähe Rottweil
    Alter
    33
    Beiträge
    240
    Hallo danke für den Hinweis,

    sehe ich das dann richtig dass ich die beiden Leitungen die ich im Moment an PB2 & PB3 habe auf PE0 & PE1 legen muss?
    das ist ja wirklich eine blöde falle. Bin gar nicht auf die Idee gekommen mir das im datenblatt anzuschauen weil ich diese Schnittstelle ja auch schon beim AtMega8 verwendet habe. Und da hat das alles funktioniert...

    Grüße!!

    Bean

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    08.05.2005
    Ort
    Issum
    Alter
    45
    Beiträge
    2.236
    sehe ich das dann richtig dass ich die beiden Leitungen die ich im Moment an PB2 & PB3 habe auf PE0 & PE1 legen muss?
    Das siehst Du richtig,
    PE0 MOSI
    PE1 MISO

    das ist ja wirklich eine blöde falle. Bin gar nicht auf die Idee gekommen mir das im datenblatt anzuschauen weil ich diese Schnittstelle ja auch schon beim AtMega8 verwendet habe.
    Mach Dir nichts draus, es ist zwar ärgerlich, aber Du bist nicht der erste, der da reingefallen ist.

    Ich habe auch zufällig hier im Forum davon gelesen, und wußte dann Bescheid.

    Gruß Sebastian
    Software is like s e x: its better when its free.
    Linus Torvald

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    26.07.2006
    Ort
    nähe Rottweil
    Alter
    33
    Beiträge
    240
    Hallo

    Also hab das jetzt mal kurz umbedrahtet. und siehe da es funktioniert. Danke nochmal. Ich hab nun auch einen Beitrag bei mikrocontroller.net gefunden in dem das auch gesagt wird...

    Naja hauptsache es funktioniert.

    Grüße!!

    Bean

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •