-         

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: PIC 18F und HSPLL Problem gelöst

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    16.03.2007
    Ort
    Mücke Sellnrod
    Alter
    30
    Beiträge
    58

    PIC 18F und HSPLL Problem gelöst

    Anzeige

    Hey Leute,
    ich habe einen PIC 18F1220 und habe mit ihm ein erstes Testprogramm mit HSPLL und 4MHz Quarz geschrieben. das Funktioniert. Nun habe ich ein 2. Prog mit 10MHz Quarz geschriebn und das funktioniert nur wenn ich die Einstellung HS nehme, aber nicht mit der Einstellung HSPLL. Woran könnte das liegen?

    Gruß Carsten

  2. #2
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    16.03.2007
    Ort
    Mücke Sellnrod
    Alter
    30
    Beiträge
    58
    Ich habe in einem Englischen Forum einen Beitrag zu dem selben Problem gefunden. Die Lösung ist recht simpel. Einen 0,1µF Kondensator zwischen +5V und 0V und schon läuft das Prog.

    Gruß Carsten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •