-         
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Fahrzeug mit Webcam an seil, Strom über USB, Daten LTP ????

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    14.08.2004
    Ort
    Reutlingen
    Alter
    27
    Beiträge
    37

    Fahrzeug mit Webcam an seil, Strom über USB, Daten LTP ????

    Ich hab vor, mit meinem Physiklehrer und einem Freund ein Fahrzeug zu bauen, das an einem Seil über dem Schulhof aufgehängt ist( auf dem es hin und her fahren kann), und an dem ne Webcam dranhängt.

    Frage also:

    Kann ich dat ding über nen usb-port mit Strom versorgen

    Und kann ich über nen LTP / Comport n Relais ansteuern, um den Motorumzupolen (Relaiskaurte von Kemo ?!?)

    Kann mir einer helfen ????


    Thanks
    KI[/flash]

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    01.03.2004
    Ort
    Bielefeld (JA, das gibt es!)
    Alter
    28
    Beiträge
    1.614
    USB: kA wie viel Strom misst du?
    LPT: ja klar

    Martin
    Ich will Microsoft wirklich nicht zerstören. Das wird nur ein gänzlich unbeabsichtigter Nebeneffekt sein.
    Linus Torvalds, Entwickler von Linux

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    03.05.2004
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    414
    Wie lang soll denn das seil sein? Nen USB Kabel darf ja auch nicht unendlich lang sein und außerdem baumelt das dann inna gegend rum?

    Wie wollt ihr das dingen auf dem seil laufen lassen dass es nicht die ganze zeit am wackeln ist? Gegengewicht? Wie stramm soll das seil gespannt sein?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    02.04.2004
    Ort
    Friesenheim - Baden
    Beiträge
    199
    USB Kabel dürfen maximal 5m lang sein. Durch Repeater lässt sich die reichweite erhöhen aber maximal 5 mal (also 25m)

    Zudem bietet der USB Port maximal 500ma allerdings werden die repeater auch ordentlich was fressen.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •