-
        

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Mehrfach initialisieren möglich?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    03.10.2007
    Alter
    44
    Beiträge
    128

    Mehrfach initialisieren möglich?

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo,

    ist es eigentlich möglich die Nutzung eines Ports im Laufe des Programms neu festzulegen?
    Ich möchte einen Port i.d.R. als digitalen Eingang nutzen. Um allerdings einen Zielwert meiner Regelschaltung über ein Poti neu festzulegen, möchte ich genau diesen Port auch als analogeingang nutzen.
    Im Programm soll dan vorgesehen werden, dass ich über einen Taster das eigentliche Programm anhalte, den Eingang als analogen Eingang festlege, den Wert einstelle und abspeicher. Danach soll das Programm wieder in den Regelablauf zurück gehen und den Port als digitalen Eingang nutzen.

    Nach meinem Verständnis müsste ich dazu den Port neu Initialisieren. Geht das?

    Daniel

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    19.01.2006
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    544
    Hallo Duesentrieb,
    von der AVR-Seite aus ist das kein Problem. Du kannst die Ports zu jedem Zeitpunkt als Ausgang,Eingang oder Sonderfunktion schalten. Allerdings hast du nicht bedacht, daß das anliegende digitale Signal des Poti-signal stört. Du musst also einen analogen Umschalter am Ausgang anschließen, der zwischen dem Digitalsignal und dem Poti umschaltet. Das lohnt sich dann nur, wenn du mindestens 2 Signale umschalten möchtest.

    Gruß,
    SIGINT

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    03.10.2007
    Alter
    44
    Beiträge
    128
    Hallo Sigint,

    danke für deine Hilfe.
    Das Problem habe ich bedacht und bereits eine Lösung gefunden!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •