-         

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Infrarot Fernbedienung

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    31.10.2007
    Beiträge
    13

    Infrarot Fernbedienung

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    hallo erstmal alle zusammen.
    ich habe folgendes problem und zwar bin ich auf der Suche nach einer infrarotfernbedienung die proportional steuern kann.
    ich brauchte 2motorregler und einen ausgan für ein servo also am empfänger und das ganze sollte möglichst klein oder sogar sehr klein sein.
    jetzt die frage kann mir da einer weiterhelfen sollte möglichst mit einem tiny zum laufen zu bringen sein.
    würde mich auch bereit erklären etwas dafür zu bezahlen wenn mir da jemand weiterhilft soetwas zu machen habe halt leider noch nicht ganz so viel ahnung von den AVR aber testboerd und Buch von roland habe ich und bin fleißig am üben.weiß auch nicht was es kosten würde wenn mir jemand bei soetwas behilflich sein würde.naja schreibt einfach mal was dazu.

    schonmal ein großes dankeschön

  2. #2
    Moderator Roboter Genie
    Registriert seit
    26.08.2004
    Beiträge
    1.228
    Überschrift geändert!

    MfG
    Basti

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    19.07.2007
    Alter
    53
    Beiträge
    1.080
    warum keine herkömmliche funkfernbedienung? könnte letztendlich erheblich billiger werden als ein IR-Konstrukt.
    Ferner ist eine IR-FB kritischer, was die Reichweite angeht.
    Mein Hexapod im Detail auf www.vreal.de

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    31.10.2007
    Beiträge
    13
    geht um folgendes soll eine fernbedienung für einen klein table top truck trial werden 4wd im massstab 1:87 also sehr klein die küflichen varianten von mikroantriebe sind noch ein bissl zu groß und so schwer soll das ja nicht sein ,
    sollte doch mit nem tiny12 machbar sein oder???reichweite brauch ich maximal 5m.naja bin mal gespannt ob mir wer weiterhelfen will oder kann

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    31.10.2007
    Beiträge
    13
    kommt schon jungs muss doch einer wissen wie für euch ist das doch bestimmt trivial

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    19.07.2007
    Alter
    53
    Beiträge
    1.080
    sender: 2 kreuzpotis an analogport, IR-Diode an einen ausgang.
    empfänger: ir-empfänger an input-pin, regler und servo an nen ausgang.
    hardware ist nicht das ding, aber die software macht sich nicht in 5 minuten.
    das war zumindest eine triviale antwort ^^

    hier gibts eigentlich keine komplettlösungen, denn arbeit steckt auch in den kleinen dingen. zerlege dein problem in viele kleine teilprobleme und für jedes der teilprobleme wirst du hier sicherlich etwas finden.
    Mein Hexapod im Detail auf www.vreal.de

  7. #7
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    31.10.2007
    Beiträge
    13
    echt keiner der mir weiterhelfen kann bin gerne bereit euer gedankegut zu honorieren.weiß das das viel auf wand ist .aber komm alleine nicht weiter ,würde ja was fertiges kaufen aber das passt von den maßen alles nicht.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von vohopri
    Registriert seit
    11.09.2004
    Ort
    südlich der Alpen
    Beiträge
    1.708
    Ich hab mir eine Infrarot proportional Fernsteuerung gebaut. Allerdings ohne Microcontroller. Ein PPM Signal wie in den Modellbau Funkfernsteuerungen wird mit 40khz infrarot Bursts übertragen. Ein Johnson Counter demultiplext die Kanäle und erstellt gleichzeitig das PWM Signal aus dem PPM. Servos und Fartregler sind direkt angeschlossen. Empfangsseitig sind das
    1 IR-IC mit 3 Haxen
    2 Transistoren
    1 IC mit 16 Haxen.
    Soviel zur Grössenordnung.
    Hier gibts mehrere Artikel zum Thema.
    http://www.jbergsmann.at/handwerk.htm

    grüsse,
    vohopri

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •