-
        

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Suche Alternative zum Lautsprecher

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    19.07.2007
    Alter
    53
    Beiträge
    1.080

    Suche Alternative zum Lautsprecher

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Ich Suche eine Alternative zu einem Miniatur-Lautsprecher.

    Eines der Module für meinen Bot ist für den "Sound" zuständig. Nicht nur reine Töne, sondern auch Sprache, Musik, etc.
    Derzeit habe ich den kleinsten Lautsprecher verbaut, den ich gefunden habe mit 28mm Durchmesser. Leider ist mir das Teil immernoch zu schwer und zu groß für mein Controllermodul.

    Ich habe bereits nachgeschaut und allerhand gefunden an Schallwandlern, Buzzern, irgendwelchen Piezo-Elementen, aber mit ist nicht ganz klar, welche Bauarten nur piepsen, wenn man eine Spannung anlegt und welche man zur Wiedergabe von Geräuschen verwenden kann.
    Extrem laut muss es nicht werden, große Ansprüche an HiFi hab ich auch nicht, aber z.B. Sprache sollte verständlich sein in einem leisen Raum in 3-4m Entfernung.

    Wenn jemand aus dem Bauch einen Tipp oder sogar eine Bauteilebezeichnung (vielleicht was bei reichelt, weil ich da öfters mal was ordere) für mich hat, wäre das prima!

    Gruß MeckPommER
    Mein Hexapod im Detail auf www.vreal.de

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    26.02.2004
    Ort
    Flensburg
    Alter
    31
    Beiträge
    150
    Handy oder anderes Kleingerät mit Ton ausschlachten?

    Ansonsten kännen diese flachen Piezo-Tongeber Töne gut wiedergeben. Natürlich nicht gerade niederfrequentes, aber ich weiß weil ich die früher als Kind mal an einen Kopfhörerausgang eines Radios angeklemmt habe, dass man alles verstehen kann, insbesondere Sprache. Nur kleiner als 2cm sind die auch nicht.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von ManuelB
    Registriert seit
    15.06.2006
    Alter
    38
    Beiträge
    1.246
    Wenn ich beim großen C unter Signalgeber nachschaue gibs im Katalog z.B einen SMD fähigen Miniaturlautsprecher mit den Maßen 15x15x4,3mm
    (Best-Nr. : 710289) oder einen mit 15mm Korbdurchmesser 2,9mm Hoch (Best.Nr.: 710277) wobei der zweite nur einen Übertragungsbereich bis ca. 5000Hz besitzt laut Katalog

    MfG
    Manu

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    08.10.2006
    Ort
    Buchholz, nähe Hamburg
    Beiträge
    128
    Du wirst leider das Problem haben das in den Lautsprechern eine Membran verbaut ist die zum schwingen gebracht werden will. Und wenn das Ding so klein gebaut ist das nichts mehr schwingen kann ist´s Essig mit Sprache, Musik & Co

  5. #5
    Super-Moderator Robotik Visionär Avatar von PicNick
    Registriert seit
    23.11.2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.836
    Da kleinste, was mir einfällt, sind Ohrhörer vom Handy etc.
    Nach dem, was ich in der U-Bahn höre, können die auch ganz schön.
    mfg robert
    Wer glaubt zu wissen, muß wissen, er glaubt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •