-         

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Wie LCD Modul befestigen?? Und woher Orangenes LCD??

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    80

    Wie LCD Modul befestigen?? Und woher Orangenes LCD??

    Anzeige

    Hallo,
    ich wollte gerne ein LCD Modul per Mega 8 anseuerun und diverse Sachen anzeigen lassen. Allerdings soll das LCD Modul einzeln sitzen, also unabhängig von der Platine. Ich will also nur einen Ausschnitt machen wo das dann rein soll. Ich habe auch schon Einbaurahmen gesehen, allerdings befestig man damit ja nicht das LCD. Das muss ich ja auch noch irgendwie dahinter bekommen.m Oder gibts da evtl Rahmen die man schraubt und dann damit gleich das LCD befestigt?

    Und dann noch ne Frage? Weiß einer ob und wo man LCD Displays mit LED Hinterleuchtung in Orange, Amber oder rot gibt? Ich brauche entweder 4x20 Zeichen oder ein Grafik LCD. Und wenns geht dann noch invertiert.

    CU Marco

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    25.11.2003
    Beiträge
    1.111
    Wenn Du ein Display auf einer Platine und mit Befestigungslöchern kaufst, sollte es doch eigentlich kein Problem sein, oder?
    Rahmen sind dazu eigentlich nicht notwendig.
    Gruß

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    80
    Ja gut aber der AUsschnitt muss ja auch in die Platte, wenns da jetzt z.B, einen Rahmen geben würde mit dem Man gleich das LCD festschruabt , dann brauch man nicht nochmal extra Löcher(zum befestigen) für das LCD machen

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    25.11.2003
    Beiträge
    1.111
    Und wie willst Du den Rahmen befestigen??? Mit Reißzwecken?
    Kleiner Scherz, aber Du siehst, es wird nicht besser, oder? Klemmen ist irgendwie keine Alternative. Und wenn doch, dann könnte man auch das LCD klemmen. Wie war das mit der Henne und dem Ei...?
    Gruß

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    80
    Ja schon klar, aber es gibt ja so rahmen die NUR geklipst werden.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    1.469
    Hi,
    sieh' dir mal die DOG Displays an, die gibt's jetzt auch als Grafikdisplays.
    Man kann mit verschiedenen Kombinationen Display/Hintergrundbeleuchtung experimentieren.
    Grünes Display mit Amber Hintergrundbeleuchtung ist zB. ganz nett.
    http://lcd-module.de/deu/dog/dog.htm

    Ich hab' die Grafikdisplays aber noch nicht ausprobiert,
    hatte bisher nur die Character Module.

    Ob man die Hardwaremäßig invertieren kann, weiß ich nicht.
    Zur Not eben per Software.

    Übrigens gibt's auch RGB Hintergrundbeleuchtung, wie ich gerade gesehen habe..

    Gruß
    Christopher

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •