-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Ladeschaltung für 9V-Block Akkus

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    11.03.2005
    Ort
    Kissing bei Augsburg
    Alter
    27
    Beiträge
    443

    Ladeschaltung für 9V-Block Akkus

    Anzeige

    Hallo,

    ich Suche eine Simple Ladeschaltung für 9V Akkus. Google gibt da nicht das her was ich suche. Ich möchte damit NiMH Akkus laden. Sie sollte so einfach sein wie es nur geht. Kann auch auf einem Timer Basieren den man dann aber einstellen können sollte.

    Danke für Tipps und Schaltpläne schon jetzt.

    mfg
    Michael
    Besuch mal meine HP: www.highcurrent.de

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte Avatar von Tido
    Registriert seit
    14.11.2006
    Ort
    OWL
    Alter
    41
    Beiträge
    609
    Hi,

    ein 9V-Blockakku ist nichts anderes als 7 oder 8 NiCD- bzw. NiMH-Zellen (entweder haben sie 8,4V oder 9,6V).
    Die einfachste "Ladeschaltung besteht aus einem Widerstand, davon wäre aber abzuraten. Also einfach mal nach NiMH-Ladeschaltungen googlen...
    MfG
    Tido

    ---------------------------------------------------
    Have you tried turning it off and on again???
    ---------------------------------------------------

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    30.09.2006
    Beiträge
    734
    @ Michael
    9V Block Akkus sind für so gut wie alle Eigenbau zwecke ungeignet. Sie haben weder Kapazität, noch können sie Strom liefern und die Spannung schwankt auch. Dann lieber
    -step up mit AA Zellen
    -lithium zellen z.B. zum Puffern

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •