-         

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Mit was beginnen?

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    23.10.2006
    Beiträge
    5

    Mit was beginnen?

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hi, ich würde auch gerne als Hobby mal einen Roboter bauen. Am Anfang muss der nich viel können, fahren wäre schonmal was

    Nach und nach wollte ich ihn dann weiter ausbauen, wenn ich ma die einfacheren Sachen gemeistert habe

    Nun mal zu den Fragen, da ich in der Uni Java Programmierung lerne, wäre es ganz gut wenn ich das Teil per Java programmieren könnte. Habe mal bisschen nachgelesen und bin auf:

    http://www.harbaum.org/till/nanovm/index.shtml

    gestosen.

    Was für Bauteile benötige ich da alles? (löten is kein Problem, habe wie ich noch kleiner war schon öfter solche bausätze vom Conrad zusammengelötet)

    Welchen Microproessor (auf der NanoVM page steht: The NanoVM is a java virtual machine for the Atmel AVR ATmega8 CPU) sollte ich nehmen!?


    Cu



    Penecho

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    04.04.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    29
    Beiträge
    826
    Hi

    Also erstmal willkommen hier im Forum und Glückwunsch zu der guten Entscheidung, diesem Hobby zu fröhnen.

    2. Du hast dich ja anscheinend schon mit der Materie (d.h. Suchfunktion ) auseinander gesetzt und bist auf die NanoVM gestoßen.

    Auch wenn die NanoVM zwar so ganz nett ist, rate ich dir davon ab. Till Harbaum hat diese geschrieben um damit den Asuro zu betreiben (und dafür funktioniert sie auch sehr gut), aber generell sind OO-Sprachen, wie Java generell nicht wirklich zu gebrauchen bei solchen Robotersystemen wie wir Hobby-robotiker sie bauen.

    Soll heißen, dass die NanoVM nicht immer das letzte Quentchen Leistung heraus holen kann und dass du vielleicht auch oft vor Problemen stehst, bei denen dir hier keiner helfen kann, da die meisten nicht mit der NanoVM arbeiten.

    Wenn du Java beherrscht, sollte C oder gar Basic eigentlich kein Problem sein. Einzig und alein, die Bit-Manipulation musst du dir vielleicht anfangs schon näher anschauen.
    Am Anfang hat man meistens auch recht wenig mit Zeigern udn Referenzen zu tun, als das es unschaffbare Probleme schafft.

    So, was meint denn das restliche Forum dazu?

    mfg
    Andun
    www.subms.de
    Aktuell: Flaschcraft Funkboard - Informationssammlung

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Vitis
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    Südpfalz
    Alter
    43
    Beiträge
    2.240
    wie es schient hat die NanoVM eben genau die
    Probleme eines Interpreters.
    Ein System, dass die Instruktionen eben interpretiert und
    ausführt. Die Performance wird da doch ziemlich drunter leiden.
    Vor den Erfolg haben die Götter den Schweiß gesetzt

  4. #4
    Mich bewegt eine ähnliche Frage, wenn ich die hier grad mal so dazuposten darf:

    Ok also das Problem:
    Ich möchte ich auch gern mal einen Robby selber bauen. Weiß aber nicht so richtig was das beste wäre. Der CCRP5 ist wohl als Einstiegsmodell gedacht, alleridngs glaube ich nicht dass ich da wirklich lerne, wie ich dann später SELBER ein Roboter bastle (da ja schon das "Mainboard" fertig ist und der eigentlich nur programmiert werden muss und das in irgendeiner Sprache, die glaub ich gar nicht so sehr in diesem Bereich gefragt ist)
    Dann stellt sich mir die Frage ob ich nur das Fahrgestell des selbigen kaufen sollte, um den Rest selber zu bauen (und um zu verstehen), Allerdings habe ich zwar schon ein paar Dinge mal gelötet oder zusammengebaut, aber kenn mich damit jetzt nicht sonderlich aus. Das Programmieren ist wahrscheilich kein sonderliches Problem, da ich bereits ein bisschen C++ kenn und schon etwas mehr Erfahrungen in C# habe (C wird da sicherlich nicht viel anderst sein.

    Oder würdet ihr eher ein Buch empfehlen, wie dieses:
    http://www.amazon.de/Mobile-Roboter-...3657232&sr=1-4

    Naja ich hoffe mir kann jemand helfen, das Wiki und das Suchen im Forum hat mir jetzt nicht wirklich weitergeholfen...

    Danke im Voraus.

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    23.10.2006
    Beiträge
    5
    Erstma thx, für eure antworten.

    Wie schaut das un mit den Teilen und Komponenten aus? was könnte man einem Einsteiger da empfehlen? Erstma so ein Asura teil oder aus allen einzelteilen und diversen materialien selber was zusammenbasteln?



    Cu

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •