-         

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Hilfe beim ASURO selbsttest

  1. #1

    Hilfe beim ASURO selbsttest

    Anzeige

    Ich habe ein Problem beim Selbsttest von ASURO. wenn ich den Sensor K1 betätige dreht sich der rechte Motor (von vorne gesehen) auch. und wenn ich zwei Sensoren gleichzeitig betätige dreht sich der Motor ebenfalls!
    Kann mir jemand dabei helfen?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    04.04.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    29
    Beiträge
    826
    Hi

    Die Tastsensoren sind alle nicht so genau und es lösen oft mehrere Effekte gleichzeitig aus. Aber das hättest du eigentlich mit der Suchfunktion herausfinden können. Such danach doch mal

    mfg
    Andun
    www.subms.de
    Aktuell: Flaschcraft Funkboard - Informationssammlung

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    05.05.2007
    Ort
    Merseburg
    Alter
    36
    Beiträge
    130
    beim asuro sind die taster über Widerstände zu einem analogwerd codiert. sind die Widerstände etwas ungenau kann es passieren, dass der Asuro denkt, du hättest z.B. nicht den obersten, sondern die 5 anderen gedrückt

    Das ganze kann man per software etwas anpassen, am besten du schaust dir die asuro libary etwas an, da wird der Tasterwert durch eine Formel berechnet

  4. #4
    Erstmal Danke für euere Hilfe!

    Ich werde es jetzt mal mit der änderung der Software probiere.

    G Russell

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •