-         

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: C-Control mit I2C-Relaiskarte

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    21.10.2004
    Beiträge
    18

    C-Control mit I2C-Relaiskarte

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo

    Hat jemand Erfahrung mit der I2C-Relaiskarte und der C-Control?
    Ich kann zwar die einzelnen Relais ansteuern, aber sobald eines angezogen ist und ich ein zweites ansteuere, fällt das angezogene wieder ab. Die Relais schalten sich also gegenseitig aus.
    Weiß jemand wie man es machen kann dass rel1 und rel2 beide anziehen.
    Möchte die Relais jedoch einzel ansteuern, als nicht mit 00000001b oder so.

    Verwende folgendes Programm:

    define relaisplatine as byteport[11]
    define rel1 port[81]
    define rel2 port[82]
    define rel3 port[83]
    define rel4 port[84]
    define rel5 port[85]
    define rel6 port[86]
    define rel7 port[87]
    define rel8 port[88]

    #loop
    do
    rel1=1
    pause 50
    rel2=1
    pause 50
    rel3=1
    pause 50
    rel1=0
    rel2=0
    rel3=0
    pause 50
    loop

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    21.09.2004
    Beiträge
    264
    Hallo,
    Du mußt die Ports mit "on/off" und nicht mit "1/0" ansteuern.

    mfg

    Stefan

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •