-         
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Roboter der Treppen steigen kann?

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    11.09.2004
    Beiträge
    5

    Roboter der Treppen steigen kann?

    Wie könnte man am besten einen Roboter bauen, der Treppen steigen kann?
    Was brauchen wir?!?:/MEHR POWER

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    09.06.2004
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    2.674
    Du musst mal im Forum suchen, es gab schonmal einen fertigen Roboter der das konnte, aber ich finde den Thread gerade nicht.

    MFg Moritz

  3. #3
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    63
    Beiträge
    12.204
    Das Prinzip hier habe ich auch schon bei relativ billigen Transportkarren für Zeitungen an Bahnhöfen gesehen.
    http://factsheets.disabledliving.org...&chapterid=347
    Ein Fahrzeug auf Rädern kombiniert mit einen Kettenantrieb der ausfahrbar ist oder der bei Treppenfahrt zwischen den Rädern die Stufenkanten erreicht. Die Räder weichen dabei aus wie beim Transportkarren mit den drei Rädern.
    Manfred


  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    09.06.2004
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    2.674
    HI Manf kannst du dich an dieses eine Din erinnern, das hatte ein aus Lego gebaut, mit dem RCX.

  5. #5
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    63
    Beiträge
    12.204
    Nein, leider weiß ich nicht was Du meinst.
    Hast Du noch ein paar Hinweise, auch zum Gerät selbst?
    Manfred

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    17.03.2004
    Alter
    67
    Beiträge
    486
    Als kleine Einstimmung für ]Dappy[ ein paar unterschiedliche Konzepte von
    Robotern, die Treppen steigen/befahren können:
    Roboter,
    - die auf Ketten fahren:
    z.B. URBIE vom jpl/nasa und viele kommerzielle Polizei-und Militär-Roboter
    - die auf zwei Beinen laufen:
    z.B. Honda P2, P3, Asimo
    (Um für Menschen gebaute Treppen zu begehen, müssen sie auch annähernd die Maße eines Menschen haben und sind damit im Hobby-Bereich wohl nur schwer zu realisieren.)
    - die auf 6 Beinen laufen:
    z.B. RHex
    (mein absoluter Liebling, deswegen auch den gesonderten link : http://www.cim.mcgill.ca/~arlweb/ )
    - die eine Art Mischung von Rad und Bein haben:
    Whegs I/II, PEOPLER
    - die auf Rädern fahren:
    genial: Shrimp EPFL Lausanne/Shrimp III bluebotics
    (den hab ich mal nachgebaut und die Mechanik hat auch funktioniert. Im Original wird er von 6 1,7Watt Faulhaber Motoren mit PID Regelung angetrieben; mein Budget hat leider nur für 6 umgebaute Servos ohne Regelung gereicht; nach 4 verrauchten Servos habe ich die Versuche eingestellt. Das Shrimp-Konzept hat zudem den Nachteil, dass es keine "offenen" Treppen ohne Setzstufe befahren kann. Außerdem dürfte es sich mit den in Wohngebäuden üblichen Treppen mit Unterschneidungen schwer tun)
    nicht ganz so genial: HELIOS
    Die meisten hier erwähnten Roboter findet man mit Bild und links auf den Seiten:
    http://www-math.mit.edu/~dhu/Press/mis.htm
    http://robot.vsb.cz/cojerobot/galerieSR/2003x1.htm

    Na ja, und dann gibt es da noch den Roboter, den ich gerade baue. Der heißt StairBot, hat aber in dieser Woche wieder mal keine Lust zwei Stufen hintereinander zu steigen, obwohl er das in der Vorwoche schon mal gekonnt hat. Falls er jemals fertig wird, werde ich ihn gern im Forum vorstellen.

    Viel Erfolg beim Treppen steigen,
    Günter

  7. #7
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    63
    Beiträge
    12.204
    RHEX gefällt mir auch sehr gut. Ein origineller Übergang zwischen Rädern und Beinen.
    dann gibt es da noch den Roboter, den ich gerade baue. ... Falls er jemals fertig wird, werde ich ihn gern im Forum vorstellen.
    Ich würde ihn auch so gerne sehen.
    Manfred

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •