-         

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: TinyOs

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    12.08.2007
    Beiträge
    21

    TinyOs

    Anzeige

    Hallo Leute, hat jemand mit TinyOs Erfahrung gesammelt, bin absoluter Anfänger, möchte ein Programm zum Auslesen von ADC irgendwie zusammenkriegen, könnt ihr mir da weiterhelfen?

    mfg YoMaYo

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    18.12.2006
    Ort
    Oderberg
    Alter
    25
    Beiträge
    870
    Du solltest schon sagen welchen Tiny du nehmen willst.
    Des Weiteren wäre es nicht schlecht wenn du mal in's Wiki schauen würdest.
    MfG Christopher \/


  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    07.02.2006
    Ort
    Frankfurt
    Alter
    44
    Beiträge
    10
    Hi,

    TinyOS kommt mit einer Menge von Beispielen zum Auslesen des ADC mit. Wichtig ist in erster Linie welche Version Du benutzt (1.x oder 2.x) und vor allem welchen µ-Controller, da nicht jeder Controller nativ unterstützt wird. Allerdings ist es nicht so schwer einen Treiber zu schreiben.


    @Christopher1: TinyOS ist ein Betriebssystem für µ-Controller und hat nichts mit den Atmel Tiny Controllern zu tun.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    18.12.2006
    Ort
    Oderberg
    Alter
    25
    Beiträge
    870
    Oh sorry kannste ich nicht
    MfG Christopher \/


  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    12.08.2007
    Beiträge
    21
    ich habe ein Programm mit nesC geschrieben, bloß werden da sehr komische werte an den UART gesendet, die nichts mit der angelegten Spannung zu tun haben...ich habe hier öffters mal von der Referenzspannung gehört...könnte es daran liegen?

  6. #6
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    07.02.2006
    Ort
    Frankfurt
    Alter
    44
    Beiträge
    10
    Das kann man pauschal so nicht beantworten.

    Welche Hardware benutzt Du denn ? Benutzt Du fertige Sensorboards, wie z.B. von XBow oder ist das eine von Dir entworfene Schaltung ? Was liest Du denn überhaupt für einen Sensor aus ?

    Funkioniert die UART richtig (Baudrate richtig gesetzt ?)

    Welche Version von TinyOS ?

  7. #7
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    12.08.2007
    Beiträge
    21
    ja, ich benutze XBow, ich lese an den AD-Wandler extern angelegte Spannung ein.
    Die UART funktioniert richtig
    ich benutze TinyOS 1.x

  8. #8
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    07.02.2006
    Ort
    Frankfurt
    Alter
    44
    Beiträge
    10
    Ich geh mal davon aus, dass du entweder die mica2 oder micaZ Boards benutzt, die mit einem Atmega128 ausgestattet sind.

    Die Theorie zum auslesen von Spannungen mit einem AVR findest du z.B. hier: http://www.mikrocontroller.net/artic...-Tutorial:_ADC

    Der Vorteil von TinyOS ist aber eben die "Reusibility" von Code, d.h. du kannst fertige Module mit Hilfe von Interfaces mit deiner Applikation verbinden. Guck dir mal die Tutorials an (falls du das noch nicht getan hast): http://www.tinyos.net/tinyos-1.x/doc/tutorial/

    Da findest du schon mal jede Menge Anhaltspunkte. Wie gesagt sind im Apps-Ordner jede Menge Beispiele zum Auslesen von Werten (und auch wie man die ADC-Werte interpretieren muss um was sinnvollen herauszubekommen)

  9. #9
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    12.08.2007
    Beiträge
    21
    danke für die Hinweise, aber es klappt immernoch nicht, außerdem bekomme ich an unterschiedlichen Kanälen (ADC0...ADC7) für die gleiche Spannung unterschiedliche Werte.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •