-
        

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Kommunikationsschnittstellen

  1. #1

    Kommunikationsschnittstellen

    Anzeige

    Da ich nicht genau weiß, zu welchem Thema mein Beitrag gehört, schreibt ich ihn jetzt in den Allgemeinen Teil. Falls ihr Vorschläge habt, wo er besser aufgehoben wäre (d.h. wo ich mehr Antworten kriegen würde) sagt mir bitte bescheid.
    Wir fangen momentan im Rahmen des Informatikstudiums mit der Planung eines Roboters an, der sich hauptsächlich bewegen und orientieren können soll (an Wänden, Treppen, etc.). Momentan sind wir bei der Modularisierung. Wir wollen hierbei eine Controllereinheit und einen Simulator implementieren. Nun suchen wir nach geeigneten Kommunikationsschnittstellen für diese beiden Einheiten.
    Könnt ihr uns dabei helfen? Welche Arten von Kommunikationsschnittstellen gibt es? Wofür eignen sich welche? Welche Vor- und Nachteile gibt es? Welche sind störsicherer als andere? Bei all diesen Fragen und was euch sonst noch so einfällt bitte ich um eure Mithilfe. Ich wäre für zahlreiche Tipps, für hilfreiche Links oder auch für Literaturempfehlungen dankbar.
    Bednake mich jetzt schon mal im Vorrus bei allen, die mir antworten.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    06.11.2006
    Beiträge
    1.078
    Hallo
    RS232,RS485,RS422,CAN,Ethernet,I2C,SPI,1Wire,USB,L PT,TTY,Firewire,SCSI,IDE,PCI,ISA,VESA,
    BlueToth,
    mehr fallen mir im Moment nicht ein.

    Mit freundlichen Grüßen
    Benno
    Wo man nicht mit Vernunft handelt, da ist auch Eifer nichts nütze; und wer hastig läuft, der tritt fehl.
    Ein König richtet das Land auf durchs Recht; wer aber viel Steuern erhebt, richtet es zugrunde

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    03.10.2007
    Beiträge
    68
    Hallo madinus,

    auf solche globale Fragen, gibst halt die entsprechende Antwort. [-X

    Gut wäre, wenn Du schon einmal eingrenzen, bzw. angeben könntest, wie oft, wieviele und welche Daten ausgetauscht werden sollen.

    Welche Entfernung, Umgebung und Kenntnisse.

    Dann klappts auch mit dem Nachbarn, ach ne mit der passenden Antwort, bzw. Empfehlung.

    Güße

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    21.03.2005
    Ort
    Ulm
    Alter
    30
    Beiträge
    519
    Wie gummi_ente schon sagte, ohne detailliertere Informationen gehts nicht.
    Jede Schnittstelle hat irgendwo seine Berechtigung, die in deren Vorteilen liegt. Nur ohne deine Rahmendaten lässt sich da nichts drüber sagen.

  5. #5
    Hat jetz etwas gedauert (Klausuren...), aber jetz kann ich endlich mal näheres dazu schreiben. Also: wir wollen mit den beiden Einheiten hauptsächlich Stuerungsdaten und -befehle übermitteln, die vorraussichtlich nicht größer als 10 Byte sein werden. Zudem wollen wir Dinge wie Granzen, Entfernungen oder Drehzahl des Roboters regeln können. Hoffe, ihr könnt mir noch dabei helfen. Außerdem brauchen wir nun auch die dazu passenden Protokolle (I2C?). Wäre cool, wenn ihr mir dabei auch helfen könntet.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •