-         

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29

Thema: ROV kabelgebundener tauchroboter elektronik frage

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    13.09.2007
    Ort
    Mödling
    Alter
    29
    Beiträge
    22

    ROV kabelgebundener tauchroboter elektronik frage

    Anzeige

    hallo

    ich lese nun schon seit fast 1. Jahr in diesem forum mit und konnte schon viele anregungen für meine Projekte sammeln.

    mein neuerstes ist ein tauchroboter!

    da ich noch nie mit der rn control gearbeitet habe, wollte ich euch ein paar fragen dazu stellen: der rov hat 4 thruster mit jeweils 4,25 A leistung

    ich will eine rn -control verwenden und rn-relais erweiterung nun hat diese rn-relais erweiterung nur zwei relais die bis 6 A belastbar sind! kann ich zwei von diesen an die RN-Control anschließen?
    kann ich schlussendlich über einen laptop+evtl joystick den rov realtime steuern? bzw wie verbinde ich laptop überwasser mit RN-Control unterwasser?
    es geht nicht um 100te meter sonder ich habe mir eine kabellänge von max 50 metern gedacht!

    danke für eure antworten mfg ulby

    ps: es wäre nett wenn ihr mir sozusagen ein schema erstellt laptop bla bla bla kabel bla bla bla control

    DANKE

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    14.01.2006
    Ort
    Hattingen
    Alter
    52
    Beiträge
    984
    Die Labelverbindung würde ich als RS-485 ausführen.
    Dann sind auch 100m Kabel kein Problem, selbst bei relativ hoher Datenrate. RS485-Treiber gibt es von vielen Anbietern in form von DIL8 Chips. z.B. Reichelt, Conrad, etc.

    Sigo

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    13.09.2007
    Ort
    Mödling
    Alter
    29
    Beiträge
    22
    könnte mir jemand das vielleicht ein bisschen genauer erklären? wäre sehr nett

    danke ulby

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    30.09.2006
    Beiträge
    734
    Hallo ulby,
    man merkt, dass du dir bis jetzt ziemlich wenig Mühe gegeben hast. Jetzt möchtest du, dass jemand dir quasi das komplette Projekt entwickelt. Das braucht viel Zeit und Arbeit. Würdest du das auch für jemand anderen tun?

    Mach das Schema selbst. Dann kann man kritisieren. Zu deiner rn-control-frage: Einfach mal die Schaltung anschauen & verstehen, dann evtl. googlen.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    14.01.2006
    Ort
    Hattingen
    Alter
    52
    Beiträge
    984
    Ich schließe mich Avion an.
    Die Frage nach einen Schema ist schon echt kess.

    Sigo

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte Avatar von Tido
    Registriert seit
    14.11.2006
    Ort
    OWL
    Alter
    41
    Beiträge
    609
    Hallo ulby,

    in der Planung zu meinem ROV (im Bau) stecken 2 Jahre Vorbereitung (Theorie) wie zum Beispiel:

    - Daten-Verbindung zum Ufer
    - wie dichte ich den ROV ab
    - wie viele/welche Motoren; Stromverbrauch, Anzahl/Gewicht/Größe d. Akkus
    - welche Bauform/Gehäuse des ROV
    - welche zusätzlichen Baugruppen (Tiefe/Licht/Temperatur...)
    - welches Tauchprinzip
    - und und und...

    Ein großer Teil kommt erst selbst beim Bau zum Tragen, aber es sollten schon grob alle diese Fragen im Vorfeld beantwortet sein; oder du fängst einfach mit dem Bau an und merkst irgendwann, dass ein Problem so nicht mehr zu lösen ist!
    Ich hoffe, dass du diese Dinge schon geklärt hast, ansonsten kannst du dir hier Detailfragen sparen.
    MfG
    Tido

    ---------------------------------------------------
    Have you tried turning it off and on again???
    ---------------------------------------------------

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    06.02.2005
    Ort
    Sande (bei Reichelt)
    Alter
    28
    Beiträge
    663
    Zitat Zitat von Tido
    Hallo ulby,

    in der Planung zu meinem ROV (im Bau) stecken 2 Jahre Vorbereitung (Theorie) wie zum Beispiel:

    - Daten-Verbindung zum Ufer
    - wie dichte ich den ROV ab
    - wie viele/welche Motoren; Stromverbrauch, Anzahl/Gewicht/Größe d. Akkus
    - welche Bauform/Gehäuse des ROV
    - welche zusätzlichen Baugruppen (Tiefe/Licht/Temperatur...)
    - welches Tauchprinzip
    - und und und...

    Ein großer Teil kommt erst selbst beim Bau zum Tragen, aber es sollten schon grob alle diese Fragen im Vorfeld beantwortet sein; oder du fängst einfach mit dem Bau an und merkst irgendwann, dass ein Problem so nicht mehr zu lösen ist!
    Ich hoffe, dass du diese Dinge schon geklärt hast, ansonsten kannst du dir hier Detailfragen sparen.
    Das kann ich so unterschreiben
    Du wirst immer wieder auf neue Probleme/Herausforderungen stoßen (z.B. hast du in 10m Tiefe ja schon auf einer 1dm² Schreibe einen Druck von 100kg! Und all dies... Dies ist sowohl eine elektronische als auch mechanische Herausforderung.
    Also solltest du gründlich überlegen ob dein Know-How bzw. deine Kenntnisse dafür ausreichend sind, was ich aufgrund deines ersten Postes mal befürchte nicht so ist.

    Man soll ja auch nicht gleich mit den schwersten Dingen beginnen

    Grüße, Björn
    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom...

  8. #8
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    13.09.2007
    Ort
    Mödling
    Alter
    29
    Beiträge
    22
    so es tut mir leid euch so genervt zu haben!

    meine einzige wichtige frage ist, ob ich mehrere relais karten an die rn control anschließen kann!!


    ich werde euch über den weiteren bauverlauf berichten

    mfg ulby

  9. #9
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    13.09.2007
    Ort
    Mödling
    Alter
    29
    Beiträge
    22
    so ich wollte nur verlautbaren dass ich vor drei tagen die zwei rohrrahmen in auftrag gegeben habe. diese werden aus einem stück rohr gebogen und die enden zusammengeschweißt

    mfg ulby

  10. #10
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    13.09.2007
    Ort
    Mödling
    Alter
    29
    Beiträge
    22
    hallo nocheinmal

    ich wollte fragen ob jemand (der sich mit rn-control, rn-relais, rs485 auskennt) lust und zeit hätte mir per skype, icq oder msn einige fragen beantworten kann?

    oder darf ich noch was ihr ins thread schreiben?

    mfg ulby

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •