-         

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Kaltlichtkathodenkabel Verlängern?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    02.11.2005
    Beiträge
    1.607

    Kaltlichtkathodenkabel Verlängern?

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Servurst

    Man hört hier und da verschiedene meinungen. Also: Kann ich den Kram verlängern? Sagen wir auf 3m?

    Blöde ist das ich mein Auto von innen Ausleuchten will. Soll ALLES komplett Leuchten. Am einfachsten: Led leisten von Evelsoft in den Himmel. Nachteil: Ich müsste das ganze irgendwie Verkleiden und Ausschneiden... das bringt nur Probleme.

    Einfach aber Schwer wegen Spannung: Kaltlichtkathoden. Die machen auch schön Gleichmäsig licht.
    Problem: Das kabel ist Kurz, der Inverter ist Dick. Dafür wär das auch eine Günstige Option. 4x30cm sollten ausreichen

    Hat einer eine Idee?

    mfg

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.193
    Die Kapazität der Zuleitungen wird zu groß. Wir haben zur Ausleuchtung eines 1976er Gottlieb-Flippers auch zwei Inverter benutzen müssen, weil selbst mit 30cm Verlängerung die Möhren nur noch zur Hälfte leuchteten.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    09.05.2006
    Beiträge
    1.178
    Wenns garnicht anders geht, machs klassisch:
    Plexiglasscheibe bzw Streifen mattieren..
    rot transparent lackieren oder wies leuchten soll (weiß geht nat. auch),
    und vom Rand her entlang der Streifen mit ebenfalls mattierten leds bestrahlen.

    Wie hell das dann wird..

    Nunja, so funktioniert es jedenfalls bei meinem Auto.
    Die flächenbeleuchtung des Kombiinstrumentes Tacho Drehzahlmesser etc,
    die gleichmäßige Helligkeit wurde durch unterschiedliche Lackstärke (abschleifen) eingestellt

    Mit etwas Liebe kannste damit schöne flache Stableuchten machen..
    GrußundTschüß \/
    ~Jürgen

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    02.11.2005
    Beiträge
    1.607
    Halli Hallo

    Ja das mti den doofen Röhren hab ich mir schon gedacht... Ja so Leuchtstreifen haben Stil aber damit kannste kein Auto ausleuchten. Da kann ich auch ne Softtite verbaune.

    Ich denk ich muss dann wohl oder übel noch ein wenig Warten und das ganze in den Hintergrund rücken und mir was mit den LED Leisten von Evelsoft bauen. Bzw: Welche LED macht SUPER Hell und hat einen Enormen abstralwinkel? Welche Benutzt Evelsoft? Weil dann könnte man das ja auch rel. einfach selbst bauen auf Lochraster, kommt Günstiger

    Luxeon sollten es nicht sein. Dafür ist die Ausleuchtung im Fußraum vom kollegen zu gleichmäsig und hell (seine Standlicht Luxeon ist... duster ^^)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •