-         

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Langsamlauf

  1. #1

    Langsamlauf

    Anzeige

    Ich such ein motor für mein Kammerastativ, dieser soll min 2Nm bringen und max im 30rpm Bereich fahren. Da ich im Stativ nur begrenzten platz für Elektronische Komponenten (Motor max D60x120) habe fällt dieser recht klein aus und muss mit Batterien betrieben werden. Gibts es einen Motor für diese Leistung bei der geringen Drehzahl.

    Lothar

  2. #2
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    64
    Beiträge
    12.396
    Eigentlich würde ich den hier empfehlen. http://www.conrad.de/goto.php?artikel=227579
    Gegenüber den angegebenen Daten hat er nur 1/3 des Moments im Dauerbetrieb und er schafft das angegebene Moment nur knapp als Spitzenmoment.
    Andererseits ist er klein und preiswert. Die nächste Anforderung ist höchstwahrscheinlich ein spielarmes Gertriebe.
    Dann geht es wohl bei Faulhaber weiter.
    Manfred

  3. #3
    Danke das glaub der einzige der überhaupt gehen würde. Nur schade das es keine Abmessungen gibt. Die anderen bei den anderen Herstellern sind unnütz weil ich nur eine Batterieversorgung nehmen kann. Also nochmals vielen dank das war eine Suche im Heuhaufen.

  4. #4
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    64
    Beiträge
    12.396
    Die Abmessungen gibt es hier:
    http://www2.produktinfo.conrad.com/d...u200_de-en.pdf


    Hier gibt es auch Getriebemotoren mit umfangreichen Angaben zu den technische Daten. In der Qualität und im Preis liegen sie etwas höher.

    http://www.faulhaber-group.com/uploadpk/d_261_MIN.pdf

  5. #5
    Jetzt nur noch wo find ich denn bei faulhaber die preise
    Sonst danke für die schnelle und effiziente Hilfe.

  6. #6
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    64
    Beiträge
    12.396
    Hier gibt es einen Preis und die Daten wird man bei Faulhaber finden (so in etwa). http://www.faulhaber-group.com/uploa...2224SR_DFF.pdf

    Sonst wird der Preis mindestens beim 4-fachen liegen (oder eher doch etwas höher).

    http://www.lemo-solar.de/default_1.htm
    Faulhaber-Getriebemotor
    Motor-Getriebe-Impulsgeber
    Preis: 15,00 EUR
    Motor 2225V012S (12 Volt), Stirnradgetriebe 22BK-364:1 = 35 Upm (kugelgelagert), Zweikanal-Optischer- Impulsgeber.
    Lieferung erfolgt mit Datenblatt!


    Beim Vergleichen habe ich hier noch etwas gefunden:
    http://cgi.ebay.de/Buehler-Getriebem...QQcmdZViewItem

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    16.12.2006
    Beiträge
    205
    Faulhaber Motoren kann man über www.sb-modellbau.com beziehen. Haben zwar nur Modellbahnmotoren direkt im Angebot, können aber ziemlich alles von Faulhaber liefern. Einfach mal eine Anfrage an die schicken.
    Billig ist das allerdings nicht. Musst du dann selbst wissen, was dir das wert ist. Nur mal als preisliche Vorstellung, für einen 1724er Motor mit Planetengetriebe und Impulsgeber hatte ich einen Preis von knapp über 100€ bekommen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •