-         

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Sound ChipCorder ISD1730 & IR-Sensor

  1. #1

    Sound ChipCorder ISD1730 & IR-Sensor

    Anzeige

    Hallo
    hat jemand vielleicht schon einmal mit einem Sound-Recording Chip
    ISD1730 gearbeitet? Wir würden gerne den Chip über einen IR-Sensor
    (Sharp GPY2D Open Collector) ansteuern - so, daß der Sound nur einmal
    abgespielt wird, selbst wenn der IR-Sensor noch triggert. Wenn man den
    Play-Pin 23 über den IR-Sensor öffnet/schliesst, dann verhält sich der
    Chip wie Pause/Play/Pause/Play usw. Wenn man alternativ die
    Gesamtstromversorgung öffnet/schließt, dann loopt entweder der Sound
    oder er bricht abrupt ab.

    Der Chip hat einen Open-Drain Output (Pin 27), der solange, der Sound
    läuft, seinen Zustand ändert. Kann man damit vielleicht über einen NE555
    Timer oder ähnliches den IR-Sensor inaktiv werden lassen oder so
    schalten, daß der Sound nur einmal abspielt, zumindest solange wie der
    IR-Sensor ersteinmal aus und dann wieder an war?

    Vielen Dank, stef
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken isd17002.jpg  

  2. #2
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    26.09.2007
    Alter
    34
    Beiträge
    10
    Hallo stefstef,
    ich hab zwar mit dem ISD1730 noch nicht gearbeitet. Wenn du während dem abspielen am PIN 27 einen anderen Pegel hast, dann würde ich mal probieren den Pin 23 über eine einfache Logikschaltung mit AND bzw. NAND Gattern unscharf zu machen. Somit wird der Trigger nicht mehr berücksichtigt. Parallel dazu musst du wenn das Abspielen beginnt einen Timer starten, der dir dann beim Triggern den PIN 23 wieder frei gibt oder in den Pause Modus geht.
    Triggern mit Infrarot -> Abspielen -> Triggern durch Infrarot nicht mehr möglich -> Timer triggert -> Pause
    Hab ich das richtig verstanden, oder soll nach dem Abspielen der Infrarotschalter wieder aktiv sein?

    Gruß Abbi.

  3. #3
    beim Timer 555 gibts das Problem, daß das Bauteil noch einmal triggert, wenn der IR-Sensor auf low geht. Könnten wir für die erwähnte AND bzw. NAND Schaltung einen 4027 Dual FlipFlop verwenden?

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    26.09.2007
    Alter
    34
    Beiträge
    10
    Ich würde den Timer nicht mit dem IR-Sensor triggern, sondern mit dem Signal an PIN 27. Ich würd so nen einfachen SN7410 Baustein verwenden. Somit kannst du solange der Sound abläuft ein weiteres Triggern durch den IR-Sensor verhindern. Wenn dann der Timer abgelaufen ist, kann das ganze wieder von vorne beginnen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •