-         

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: M32 Programmierung geht nicht....

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    20.10.2004
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    133

    M32 Programmierung geht nicht....

    Anzeige

    Hallo Leute,

    habe Probleme mit dem Programmieren von M32.
    Es kommt am Ende immer "Difference at 0000" als Meldung

    Ich progge mit Bascom und SP12-Adapter am Parrallelport.

    Vor einem Jahr haber ich schon mal M32 geproggt, das ging Problemlos mit dem Kabel.

    Fusebits lesen, schreiben refreschen geht problemlos...

    Kann es was damit zu tun haben, das ich an den Eingängen Pullups von 12k dran habe?? Kann ich mir nicht vorstellen..

    Irgendjemand ne Idee??
    Wie geht es mit dem Robo-netz USB-ISP?
    Hat damit jemand Erfahrung?

    Danke für Eure Hilfe
    Andreas

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    02.11.2005
    Ort
    Dortmund
    Alter
    24
    Beiträge
    1.641
    ööööh... versuchs mal ohne die Pullups ^^ bin mir grad nicht sicher, aber wenn die wie ein Inverter wirken... muss ich noch irgendetwas sagen? ^^
    Außerdem hatte ich es schon einmal, dass das daran lag dass das Kabel überkreuz lag, also zusammengefaltet, das sollte auch nicht sein.
    Ansonsten... könnte natürlich der Flash noch kaputt sein.
    o
    L_
    OL
    This is Schäuble. Copy Schäuble into your signature to help him on his way to Überwachungsstaat!

    http://de.youtube.com/watch?v=qV1cZ6jUeGE

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    22.05.2005
    Ort
    12°29´ O, 48°38´ N
    Alter
    48
    Beiträge
    2.731
    Hallo,

    hast Du vor dem neu flashen auch den AVR gelöscht, bei Bascom muss man das selber machen. Grosser C-Button

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    02.11.2005
    Ort
    Dortmund
    Alter
    24
    Beiträge
    1.641
    löschen? Wofür das? Das macht der automatisch!
    o
    L_
    OL
    This is Schäuble. Copy Schäuble into your signature to help him on his way to Überwachungsstaat!

    http://de.youtube.com/watch?v=qV1cZ6jUeGE

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    22.05.2005
    Ort
    12°29´ O, 48°38´ N
    Alter
    48
    Beiträge
    2.731
    Also bei mir hat das noch nie funktioniert einfach das neue Programm drüberzuflashen, ich muss immer erst löschen !

    Ausser es gibt da was anzukreuzen, das es automatisch, geht, was ich aber noch nicht gesucht habe !

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    20.10.2004
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    133
    Hallo,

    habs gefunden!
    Der Rechner sendet wahrscheinlich ziemlichen Störnebel.
    Habe das Brennkabel jetzt nicht so nah an der Tastatur gelegt, und schon gehts. Soviel zu EMV...

    Danke für Eure Hinweise.
    Andreas

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    02.11.2005
    Ort
    Dortmund
    Alter
    24
    Beiträge
    1.641
    Die tastatur soll Schuld sein? Hört sich interessant an - hätte nicht erwartet dass ausgerechnet die tasta strahlt... okay, strahlen tun sie alle, aber nich so heftig ^^
    o
    L_
    OL
    This is Schäuble. Copy Schäuble into your signature to help him on his way to Überwachungsstaat!

    http://de.youtube.com/watch?v=qV1cZ6jUeGE

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    18.12.2006
    Ort
    Oderberg
    Alter
    25
    Beiträge
    870
    Sicher das es die Tastatur war und nicht eher ein Wackler oder so ?
    MfG Christopher \/


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •