-         

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Anfänger braucht Hilfe bei Motorsteuerung

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    05.03.2007
    Beiträge
    43

    Anfänger braucht Hilfe bei Motorsteuerung

    Anzeige

    Hallo,
    Ich habe mir ein Kettenfahrzeug gebaut, bei dem jede Kette mit einem Scheibenwischermotor(Denso von Pollin) betrieben wird.
    Als Stromquelle benutze ich einen 12V Akku. 12V sind allerdings zu viel und brauche nun Hilfe wie ich den Motor am besten steuer.
    Ich bin beim lesen auf das Ding gestoßen:
    http://www.shop.robotikhardware.de/s...products_id=90

    Ich habe einen Atmega8. Kann ich den an dieses Board anschließen?
    Gibt es eventuell noch andere(billigere) Möglichkeiten so ein Fahrzeug zu steuern?

    Mfg Jokill

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    30.01.2005
    Ort
    Tokyo
    Alter
    59
    Beiträge
    242
    Dieses Board ist dafür gut geeignet.

    Gruß
    pctoaster

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    23.04.2007
    Ort
    stuttgart
    Beiträge
    1.127
    nehm einfach ne h-bruecke siehe Wiki oder nen L298 da kost einer ca 5 euro und du kannst 2 motoren mit steuern...

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    05.03.2007
    Beiträge
    43
    An einen L298 hab ich auch schon gedacht. Was für ein Board brauch ich um den zu programmieren? Habe nur ein Atmel AVR STK 500. Weiß aber auch nicht ob der L298 langt, da fast 3A fließen.

    Braucht man für eine PWM Steuerung einen speziellen Port oder kann ich bei meinem Atmega8 einfach einen Port ständig an und aus schalten?

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    24.09.2006
    Ort
    Nähe Mannheim
    Beiträge
    269
    HI
    Bin selber grad dabei eine PWM mit einem AVR zu bauen. Glücklicherweise kann der das schon ^^

    http://www.roboternetz.de/wissen/ind...Bascom_und_PWM

    Hier findest du ne ziemlich gute anleitung

    hf ^^

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •