-         

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: ic ansteuerung

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    Berlin
    Alter
    24
    Beiträge
    1.544

    ic ansteuerung

    Anzeige

    hallo leute,

    hab mal eine frage, die etwas drängt, würde mich deßhalb sehr über eine schnelle antwort freuen!

    folgendes:
    habe einen ic mit der aufschrift

    ULN2803A7
    9912J VW
    MYS 99 435

    und würde gern wissen, wie man ihn ansteuert, da ich kein datenblatt habe!
    ich glaube, dass es ein 8-facher schmitt-trigger ist! 100%- sicher bin ich mir allerdings nicht!!


    schon mal danke für die (hoffentlich kommenden) antworten!

    che guevara

  2. #2
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    01.04.2005
    Beiträge
    84
    Kuckst Du hier.

    Grüße

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    Berlin
    Alter
    24
    Beiträge
    1.544
    hallo ez81,

    die antwort war ja schnell. danke!

    habe aber jetzt noch ein paar fragen, da ich in englisch nicht so gut bin!

    also:

    das ganze ist ja ein schmitt-trigger, oder?

    könntest du mir bitte sagen, bei welcher spannung der schwellwert erreicht ist?
    und was ist eine driver?
    muss so ein ding noch außen dazuschalten, oder warum ist es so gestrichelt?

    tut mir leid, dass ich so dumme fragen stelle, aber ich kenne mich mit ics noch nicht so gut aus!

    che guevara

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    15.08.2006
    Ort
    Budapest
    Alter
    30
    Beiträge
    563
    Der ULN2803 ist ein Darlington-Transistor Array, kann benutzt werden, um größere Lasten (zB Schrittmotor) mit einem uC zu schalten.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    08.09.2007
    Ort
    Berlin
    Alter
    24
    Beiträge
    1.544
    hallo pongi,

    danke für deine antwort!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •