-
        

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Experimente mit GMR-Sensoren aus Festplatten

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    18.05.2005
    Beiträge
    96

    Experimente mit GMR-Sensoren aus Festplatten

    Anzeige

    Hallo zusammen,

    gerade hat eine Festplatte hier ihrem Dienst eingestellt und nach kurzer Trauer und ein paar Minuten Schraubenlösen bin ich nun stolzer Besitzer einiger Schreib-/Leseköpfe
    Wenn ich das soweit richtig sehe bzw. verstanden habe, handelt es sich bei den Dingern wahrscheinlich um GMR Sensoren (http://de.wikipedia.org/wiki/GMR-Effekt) und da aus diesen winzigen Dingern je 4 Anschlüsse rauskommen vermute ich mal, dass da direkt eine Wheatstone-Brücke drin ist (http://de.wikipedia.org/wiki/Wheatstone-Brücke).

    Habe auch schon mal ein wenig all-migthy Google bemüht, aber bisher keine Bastelprojekte mit den Dingern gefunden und hier im Forum habe ich bisher auch nix gesehen...

    Meine Frage ist nun, ob sich schon jemand mit den Teilen beschäftigt hat, vielleicht irgendwo ein Datenblatt existiert, oder jemand generell ein paar gute Tipps/Links zu dem Thema kennt.

    MfG cydodon

  2. #2
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    64
    Beiträge
    12.367
    Hier wurde mit ein paar Links davon berichtet.
    http://www.roboternetz.de/phpBB2/zei...=117904#117904

    Ausprobiert habe ich sie noch nicht, obwohl ich auch ein par davon haben müßte die noch auf die Erprobung warten.

    Wenn der Effekt so "gigantisch" ist dann sollte er sich ja messen lassen.
    Manfred


    http://mrsec.wisc.edu/Edetc/cineplex/GMR/index.html

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •