-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: IR-Sender: Wie kann man mit C2 IR-Signale senden?

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    30.08.2007
    Ort
    Gilching (bei München)
    Alter
    69
    Beiträge
    2

    IR-Sender: Wie kann man mit C2 IR-Signale senden?

    Anzeige

    Ich habe im Beispiel 'CCRP5_DEMO1' das Programm 'showIRDATA' mit 2 Fernbedienungen ausprobiert, die aber pro Tastendruck immer 2 Infrarotsignale liefern. Also habe ich mir gedacht, da tue ich nicht lang rum, sondern da schicke ich einfach einer lernenden Fernbedienung die eindeutigen Infrarotsignale, die ich auf bestimmten Tasten haben will.

    Leider finde ich keine Beispiele, wie man das mit C2 macht. Im C-Control-BASIC Beispiel 'ADRESS_ANZEIGE' wird zum Senden das 3. Byte des Interface Puffers mit Null belegt und dann 'sys&H101' aufgerufen. Aber wie macht man das jetzt in C2? Kann mir da jemand helfen?

    Hat schon mal jemand mit dem RP5 eine Fernbedienung programmiert? Wie sind die Erfahrungen?

    Im Voraus vielen Dank.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Dirk
    Registriert seit
    30.04.2004
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.791

    RC5 mit C2

    Hallo Fummellix,

    die CC2 sitzt ja auf dem CCRP5 drauf und hat keinen eigenen IR-Sender oder Empfänger.
    Wenn die CC2 also etwas senden will, kann man die Funktion txIRDATA dazu nehmen. Damit sendet dann die CC1 (die macht das konkret) dann den gewünschten IR-RC5-Code.

    Es gab schon 'mal Versuche, eine lernfähige Fernbedienung mit den CCRP5 Codes zu füttern. Ich denke, das ist immer gescheitert, weiß aber nicht mehr, warum.

    Probier es einfach. Es wird aber viel weniger aufwändig, eine billige Universalfernbedienung mit RC5-Code zu kaufen.

    Gruß Dirk

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    30.08.2007
    Ort
    Gilching (bei München)
    Alter
    69
    Beiträge
    2
    Danke Dirk

    Ich bin etwas beschämt darüber, daß nur 2 Zeilen hinter dem Aufruf von 'showIRDATA' in dem von mir zitierten Beispielprogramm 'CCRP5_DEMO1' genau das Thema behandelt wird. Dabei habe ich mit Suchfunktionen im PDF-Handbuch (C-Control II Unit) gesucht - aber nichts gefunden.

    Die Lösung meines Problemchens lautet also:
    Das Modul ccrp5 enthält eine Funktion txIRDATA, die Infrarot-Signale sendet. Dabei wird der Byte-Parameter Address als erster Parameter und der Byte-Parameter Command als zweiter Parameter übergeben.

    Ob ich die Signale auf die 'lernfähige' Fernbedienung übertragen kann, werde ich in Kürze berichten.

    Vielen Dank.
    Gruß Fummellix

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •