-         

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Hochvoltkondensator

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    07.05.2006
    Beiträge
    183

    Hochvoltkondensator

    Anzeige

    Hi,
    ich Suche für eine TSE-Schutzbeschaltung eines Triacs einen Kondensator mit 10nF und mind. 250V. Bei Reichelt find ich maximal 100V.

    Kann mir jemand weiterhelfen oder weiß jemand wie man solche kondensatoren nennt. Würde meine Suche deutlich erleichtern

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.969
    Hallo chientech!

    Beim Reichelt findest Du sowas bis 2000V-/700V~ unter Folienkondensatoren WIMA z.B. FKP1.

    MfG

  3. #3
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    64
    Beiträge
    12.366

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    07.05.2006
    Beiträge
    183
    Danke, hab mich für den FKP-2 10N entschieden ist deutlich kleiner.

    Trotzdem danke für die richtige Kategorie.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.193
    Wenn der Kondensator im Fehlerfalle zu irgendeinem unerwünschten Zustand an Betriebsmitteln führen kann, sollte hier ein entsprechender X- oder sogar Y-Kondensator verwendet werden. Auch die hat Reichelt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •