-         

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Dunstabzugshaube abhängig von Fenster auf/zu steuern

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    19.06.2007
    Ort
    Fürth
    Alter
    34
    Beiträge
    52

    Dunstabzugshaube abhängig von Fenster auf/zu steuern

    Anzeige

    Das Szenario:

    Küche mit Dunstabzugshaube und Fenster...im Nebenraum Ofen. Wenn jetzt die Dunstabzugshaube eingeschaltet wird ohne dass das Fenster geöffnet wird zieht diese den Qualm aus dem Ofen und räuchert unbemerkt den Nebenraum voll.

    Mein Lösungsansatz: Schalter ans Fenster mit Infrarotsender, der über einen Infrarotempfänger ein Relais schaltet, das die Dunstabzugshaube nur bei geöffnetem Fenster mit Strom versorgt. Der Sender und Empfänger soll mit einem kleinen Attiny realisiert werden. (Welcher empfiehlt sich?). Achja: Infrarot weil kein Kabel gelegt werden kann!

    Soweit die Idee.

    Ist das ganze so realisierbar? (Ich denke mal schon oder?) Welche Infrarot Led brauch ich? (~5m Reichweite) und welchen TSOP ? Oder denk ich nur zu kompliziert und es geht viel einfacher?


    Danke
    Sascha

  2. #2
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    17.02.2007
    Beiträge
    57
    Hallo,

    In unserem kleinen Elektronikladen kommen öffter Leute vorbei die vom Schornsteinfeger den auftrag bekommen haben weil sie das gleiche problem haben. Das problem ist wenn der Schornsteinfeger schlechte laune hat nimmt er eine Eigenbaulösung nicht ab.

    Ansonsten nimmt man einen Reed Fensterkontakt von der Alarmtechnik steuert damit ein Relai an und dieses trennt den Stromkreis der Abzugshaube.
    Bei stromausfall darf die abzugshaube natürlich nicht angehen.
    Zusätzlich benötigt man einen Trafo 12V oder sowas weil die Reedrelais maximal 30V mit 0,1A schalten können.

    ich hoffe ich konte helfen

    g0nz00

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    17.02.2007
    Beiträge
    57
    Für die übertragung kann man auch sehr gut die kleinen Funkmodule von ELV nehmen die kosten unter 10 euro und es gibt verschiedene kleine Decoder die geschaltet bleiben oder nur impuls geben die machen auch gut ihre 15m.

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    19.06.2007
    Ort
    Fürth
    Alter
    34
    Beiträge
    52
    Hast du mal nen Link?

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    17.02.2007
    Beiträge
    57
    auf der 2 ten seite sind die decoder HT600 usw.

    http://www.elv.de/output/controller....&PAGE=1&SORT=1

    g0nz00

  6. #6
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    17.02.2007
    Beiträge
    57
    sehe grade das sie die günstigen module nicht mehr im katalog haben dann gibt es beim großen C ein Satz ( sender + empfänger ) für ca 15€ da kann man auch die decoder anschließen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •