-         
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: einfache sensoren abfrage mit dem PC

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    16.03.2004
    Beiträge
    259

    einfache sensoren abfrage mit dem PC

    Hi erstmal,
    so also da ich kein geld für einen MC hab möchte ich etwas mit meinem PC realisieren. Ich möchte entweder am Parrallel oder am seriellen port 2 Lichtempfindliche widerstände und 2 Leucht dioden anbringen und dann mit c oder einer anderen sprache unter Linux eine einfache abfrage machen also in die richtung
    wenn licht 1 heller licht 2 dann leuchtet diode 1 sonst 2

    also da wollt ich mal fragen welche schnittstelle würdet ihr empfehlen? und welche sprache? ich habe bisschen erfahrung mit Pascal, QBasic und VB aber VB geht ja unter linux nich?!
    und wie schauts mit nem schaltplan aus? hat da jemand was das er mir schicken könnte oder gibts da online was?

    Gruß
    Der Grind

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    07.07.2004
    Ort
    um Berlin
    Beiträge
    346
    Versuchs mal damit: http://www.b-kainka.de/basis.htm


    Blackbird

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    16.03.2004
    Beiträge
    259
    ja schaut scho ganz guad aus danke schonmal.

    nur zum thema sensor schaltungen und programmieren unter linux kann ich da nix entnehmen wisst ihr dazu nochwas?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    07.07.2004
    Ort
    um Berlin
    Beiträge
    346
    Ansteuerung der COM-Ports unter Linux:
    "C und Linux" von Martin Gräfe ISBN 3-446-22055-0
    Es gibt auch eine Home Page von ihm.

    Blackbird

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    06.03.2005
    Ort
    :]
    Beiträge
    16
    hi grind
    schaltpläne ,tips und tricks gibts auf franksteinberg.de.
    und zum thema linux solltest du mal die "dosbox" installieren (bei SuSE ins YaST2 einfach dosbox eingeben). mit der müsstest du dan quickbasic zum laufen kriegen (leider noch nicht ausprobiert, aber du es machts, dann schreib mir mal eine pn) und ein programm scchreiben können.
    mfg MEP-one
    <MEP-one@freenet.de>

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •