-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Error im Voltage-Sensor-Test???

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    04.09.2007
    Beiträge
    15

    Error im Voltage-Sensor-Test???

    Anzeige

    Hallo zusammen.
    Ich hab ne Frage: Im "RP6_manual_DE_20070731" steht im "3.Kapitel-Inbetriebnahme" zum Akkusensortest, daß die Spannungswerte im Bereich von 5.5 bis 9.5V liegen dürfen! (Test 3).
    Wenn ich also den Test durchführe, steht im Terminal des Loaders, daß die Spannung zu hoch sei und sie nur zwischen 6.9 und 7.7V liegen dürfe.(also nicht wie im manual von 5.5 bis 9.5) Der Loader gibt mir bei allen 10 Spannungstests nen Error. Bei mir liegt sie bei 8.19V, was laut "RP6_manual_DE_20070731" ok ist, laut Ausgabe des Loaders aber zu hoch.
    Nach welchen Werten kann ich mich denn nun richten?
    Bin sehr dankbar für ne klärende Antwort.

    Gruß,
    opalocca.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von SlyD
    Registriert seit
    27.11.2003
    Ort
    Paderborn
    Alter
    32
    Beiträge
    1.514
    Hallo opalocca,

    es gibt zwei Versionen vom Selbsttestprogramm ("Factory" und "Home"). Eine davon ist für den Akkubetrieb ausgelegt und die andere für die Versorgung mit einem Labornetzteil. Bei der Akkuversion (="Home") ist der Spannungsbereich nicht so restriktiv auf 7.2V ausgelegt.

    Die Version des Programms wird auch oben im Menü angezeigt und nach dem Start des Programms kommt ganz am Anfang ein Warnhinweis zu Akkuspannung vs. Labornetzteil falls man die "Factory" Version erwischt hat.

    In der neuesten Version der Beispielprogramme ist schlicht im Quelltext die falsche Versoin eingestellt gewesen und das auch damit übersetzt worden.
    Ich habe das gerade mal korrigiert (die Version "20070811" ist gleich geblieben weil sich bis auf die eine Zeile und das neu übersetzen nichts geändert hat - es kommt demnächst sowieso noch ein Update):

    http://www.arexx.com/rp6/downloads/R...s_20070811.zip

    Probiers nochmal damit.

    --> Die 8.19V sind übrigens völlig OK!

    MfG,
    SlyD

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    04.09.2007
    Beiträge
    15
    Hallo SlyD,
    vielen Dank für die prompte Anwort und und den Lösungsvorschlag.
    Da bin ich jezte beruhigt und werde das mal mit der neuen Version ausprobieren...
    Guß,
    opalocca.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •