-         

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Strom am IS471F

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    02.02.2006
    Ort
    8160 Weiz
    Alter
    38
    Beiträge
    39

    Strom am IS471F

    Anzeige

    Grüß Euch,

    wenn ich eine IR-LED direkt mit 5V am IS471F betreibe
    messe ich einen Strom von ca. 3mA an der LED.
    (Der IS471F kann aber bis zu 70mA liefern)

    Wenn ich eine IR-LED über einen Transistor (BD67 betreibe,
    komme ich auf einen LED-Strom von 8mA bei einer Versorgung von 5V.

    Kann es sein, dass ich mit einem Multimeter nicht den absoluten Strom messen kann, da dieser ja nur als Impuls 8us lang fließt.
    Ist ist Wirklichkeit der Strom höher als es mein Multimeter zeigt?

    Schönen Dank,
    Riley

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.186
    Das Multimeter zeigt dir in dem Fall sicher nicht den richtigen Strom an.

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    02.02.2006
    Ort
    8160 Weiz
    Alter
    38
    Beiträge
    39
    Ja ein paar mA wären sicher zu wenig.

    Wie kann ich den Strom ohne Oszi bestimmen.

    Nur rechnerisch?

    Es sollen bei 3 in reihe geschateten IR-LEDS 30maA fließen.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.186
    Mit dem Oszi schaust du dir die Spannung am Vorwiderstand an, damit kannst du dir den Strom ausrechnen.
    Ohne Oszi musst du die Spannung an der LED messen bei konstanten Strom, dann weisst du wieviel Spannung für den Vorwiderstand bleibt und hast damit den Strom.
    An 5V kannst du keine drei in Reihe geschaltete LED betreiben.

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    02.02.2006
    Ort
    8160 Weiz
    Alter
    38
    Beiträge
    39
    Aber wie soll ich 3 IR-LEDs an einem IS471 betreiben?
    Wieso kann es nicht mit einem BD678 funktionieren?
    Ich betreibe ja die Leds mit 5V und bei jeder LED fallen 1,2V ab.
    Dann habe ich noch 1,4V für den Vorwiderstand.
    Wenn ich einen Vorwiderstand von 50Ohm verwende müssten dann 30mA fließen.

    R=(U/I) = 1,4/0,03 = 46Ohm

    Könnte ich somit die LEDs auch ohne Transistor direkt am IS471F betreiben, da dieser ja bis 70mA liefern kann?

    SG,
    Riley

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.186
    Hast du die LED-Spannung gemessen? Probiers mal aus ob es geht.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    München
    Alter
    54
    Beiträge
    198
    Hallo,

    Du kannst auf jeden Fall zwei LEDs in Serie schalten, für die dritte könnte die Spannung knapp werden.

    Andere Möglichkeit: 4 LEDs, schalte jeweils zwei in Serie und diese dann parallel zu der anderen Gruppe.

    Der BD678 sollte schon gehen, ist ja ein pnp Darlington (sehr hohe Stromverstärkung). Die IR-LEDs vertragen kurzzeitig bis 3A, zB. LD274-3 kann das, dann fallen allerdings bis zu 1,6V an einer LED ab. Du kannst dann die Schaltung auch so auslegen, das Du den Strom im Emitterkreis nicht begrenzt, sondern nur im Basiskreis:
    Vorwiderstand an der Basis begrenzt z.B auf 30 mA (5V - 0,5V[low Pegel IS471F]/30mA= 150 Ohm) , Stromverstärkung des Transistors ist im Hochstrombetrieb bei 3A max 100 (nur Beispielwerte, schau im Datenblatt nach) -> paßt.

  8. #8
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    02.02.2006
    Ort
    8160 Weiz
    Alter
    38
    Beiträge
    39
    Hallo,

    ich betreibe nun 3 LED an einem IS471F Ausgang und es funktioniert einwandfrei.
    Betreibe sie direkt ohne Transistor, da die Reichweite eine nicht so große Rolle für mich spielt.
    Und da ich 45 Stk. Leds verbaut habe hält sich auch der Strom in Grenzen.

    Benötigt habe ich das Ganze in meinem Projekt welches ich unten angefügt habe.
    Die erste Variante mit Ultraschall hat zwar funktioniert, aber nicht 100%ig.

    http://www.roboternetz.de/phpBB2/viewtopic.php?t=32167

    Vielen Dank!
    riley

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •