-         

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Thema: Bezugsquelle für GPS-Modul gesucht

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    08.06.2004
    Ort
    nahe Heidelberg
    Alter
    38
    Beiträge
    233

    Bezugsquelle für GPS-Modul gesucht

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo Leute,

    ich benötige für mein nächstes Teilprojekt ein GPS-Modul. Jedoch sollte es nicht so ein X-beliebiges sein, sondern ich hätte gern eines mit WAAS oder EGNOS unterstützung. Hat irgend jemand schon eine Bezugsquelle für solche GPS-Module aufgetan, die auch noch bezahlbar ist ?

    MfG Volker

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    09.06.2004
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    2.674
    Also ich würde mal bei ebay gucken:
    GPS maus oder mouse
    da gibts nen par, müsste man sich halt danach erkundigen, was die können.

    Was willst du denn machen, bin nämlich auch an sowas interessiert...

    MFG moritz

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    08.06.2004
    Ort
    nahe Heidelberg
    Alter
    38
    Beiträge
    233
    Ist für mein ROBO-Projekt. Der nächste Elektronikabschnitt ist die Sensorik und das GPS. Da bin ich nebenher schon mal die Bauteillage am auspeilen. Ich möchte jedoch ein möglichst genaues GPS, da er ja autonom Fahren soll und sich somit auf das GPS verlassen muss. Daher sollte es schon recht präzise zugehen. Hab mich nun mal schon ein wenig schlau gemachtt und kam auf den Schluss, das es nett wäre ein neues Modul mit WAAS oder EGNOS-Unterstützung zu bekommen. Hier wäre z.B. das Modul Garmin GPS 15L/15H. Nur eine Bezugsquelle hab ich noch nicht gefunden.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    09.06.2004
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    2.674
    Das klingt interessant, ahst du mit dem Roboter schon angefangen?
    Wie willst du denn das GPS-Siganl auslesen, machst du das per RS232?

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    08.06.2004
    Ort
    nahe Heidelberg
    Alter
    38
    Beiträge
    233
    Klar, aber kennst du schon. ("ROBO Ein wirklich imposantes Teil")

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    29.01.2004
    Beiträge
    2.441
    Hier wäre z.B. das Modul Garmin GPS 15L/15H. Nur eine Bezugsquelle hab ich noch nicht gefunden.
    Warum gehst du nicht auf die Garmin Webseite www.garmin.com und klickst dort auf "How to Buy". Dann kannst du dir die Bezugsquellen für die verschiedenen Länder anzeigen lassen. Sind in Deutschland eine ganze Menge.
    Alles Weitere kannst du dann sicherlich per Telefon oder E-Mail erfragen.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    08.06.2004
    Ort
    nahe Heidelberg
    Alter
    38
    Beiträge
    233
    Danke, hab bisher nur auf der amerikanischen Seite gesucht, da die Deutsche heute morgen bei mir nicht geladen werden konnte. Jetzt gehts und ich werde da auf jeden Fall per E-Mail anfragen.

    MfG Volker

  8. #8
    Gast
    sry. Kann mir jemand erklären was:WAAS oder EGNOS-Unterstützung" ist, und was es für Vorteile bringt?
    thx

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    29.01.2004
    Beiträge
    2.441
    @Volker-01
    Danke, hab bisher nur auf der amerikanischen Seite gesucht, da die Deutsche heute morgen bei mir nicht geladen werden konnte. Jetzt gehts und ich werde da auf jeden Fall per E-Mail anfragen.
    Mhhh, "How to Buy" hört sich für mich gar nichtmal so deutsch an
    Was ich dir da gepostet habe war der Link zur internationalen Seite, da gibt es Listen mit den Resellern in den verschiedenen Ländern.
    Aber wenn Garmin auch eine deutsche Seite hat ist's wohl noch einfacher.


    @Gast
    sry. Kann mir jemand erklären was:WAAS oder EGNOS-Unterstützung" ist, und was es für Vorteile bringt?
    Ich kanns dir nicht erklären, aber vielleicht hilft das hier weiter: http://environmental-studies.de/Teil...gnos_waas.html

    Ansonsten frag mal den Google, der weiss fast alles

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    08.06.2004
    Ort
    nahe Heidelberg
    Alter
    38
    Beiträge
    233
    WAAS und EGNOS sind beides Systeme, zur Erhöhung der Genauigkeit auf ca. 1-3 m. Ursprünglich sind es 5-25m. Dieses System basiert auf einem Korrektursignal welches von weiteren geostationären Satelliten ausgesandt wird. Ähnlich dem DGPS Korrektursignal, das man über einen zusätzlichen DGPS-Empfänger empfangen und auswerten kann. Nur das halt jetzt der zusätzliche Empfänger wegfällt.

    MfG Volker

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •