-         
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: 5 Phasen Schrittmotorsteuerung

  1. #1

    5 Phasen Schrittmotorsteuerung

    Kurz und knapp: Wie macht man es richtig?

    Ich finde tausende Beiträge zu Bipolaren und Unipolaren Schrittmotoren mit 2 oder 4 Phasen, aber nur sehr wenig über 5 Phasen Schrittmotoren.

    Und ich habe nunmal (leider) 5-Phasen Schrittmotoren.

    Daten: 35V 2,8A 1Ohm

    Hier gleich die erste Frage: Ich bin des Ohmschen Gesetzes mächtig, ich versteh aber nicht wie man zu solchen Daten kommen kann?!

    Dann hätte ich gerne eine Schaltung mit:
    -Takt eingang
    -Richtungs eingang
    -automatischer Stromabsenkung
    Was braucht man noch?

    Mikroschritt ist nicht unbedingt erforderlich.

    Aber das ganze eben für 5-Phasen Schrittmotoren

    Gruß
    Chris

  2. #2
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    63
    Beiträge
    12.204
    Im link ist verschiedenes angegeben zur "Pentagon Connection".

    Die etwas hohe Spannung ist für die schnelle Ansteuerung, der Strom sollte dann nicht durch den Spulenwiderstand sondern im Treiber begrenzt werden.
    Kommt es zunächst nicht auf einen hohe Drehzahl an, dann gilt wieder das Ohmsche Gesetz und die Spannung wird kleiner.

    http://www.allegromicro.com/skncatlg...er/si-7502.pdf

    Manfred

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •