-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Pinbelegung bei 9-SUB-D-Leiste

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    114

    Pinbelegung bei 9-SUB-D-Leiste

    Anzeige

    Hallo,

    könnt ihr mir bitte kurz die Pinbelegung bei einer 9-SUB-D-Leiste erklären?
    Ich möchte folgendes nachbauen:
    http://www.mikrocontroller.net/artic...Tutorial:_UART

    Oben links auf dieser Zeichnung ist Pin 1. Aber wie rum muss ich die Leiste halten, dass oben links Pin 1 ist? So dass die Seite, die mit dem Computer verbunden wird zu mir zeigt, oder die andere, die mit dem IC verbunden ist?

    Vielen Dank,
    Thomas

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    18.12.2006
    Ort
    Oderberg
    Alter
    25
    Beiträge
    870
    Da steht:
    X2 ist ein 9-poliger SUB-D-Verbinder, female.
    Female ist die Buchse mit den Löchern drin
    Müsst du mal genau hingucken das steht auf der Buchse drauf wo welcher Pin ist. Wichtig ist auch das du ein 9-poliges Modem-Kabel verwendest.
    http://de.wikipedia.org/wiki/RS232
    Da steht auch noch was dazu.
    MfG Christopher \/


  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von SprinterSB
    Registriert seit
    09.06.2005
    Ort
    An der Saar
    Beiträge
    2.801
    Die Nummern der Pins sind bei veielen SUBD-Steckern/Buchsen ins Plasik eingepresst. Einfach mal ein Licht anstecken und scharf hingucken
    Disclaimer: none. Sue me.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •