-
        

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 31

Thema: Codeknacken

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    07.06.2007
    Beiträge
    30

    Codeknacken

    Anzeige

    Hallo an alle Kopfnussknacker.
    Habe hier auch mal einen Code. Habe die Codeknacker etwas vermißt hier.
    Vielleicht hat jemand Lust und Laune.

    Code:
    pY}}1~~C~stecet1kbDct1?rX1ypytsy1tx1cxtt1~Rtud1uf1}~e}1tteebt1=xf1tdv1exubtctE1it1etgbcyrí}bb}t1ebx?eU1ptzp11}pt}u1txt11btgbcrdeyy1spt1?cVÎdC1s~tsBcw~1e
    Viele Grüße
    RobberSoft

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    01.08.2005
    Ort
    49.80248 8.59252
    Alter
    33
    Beiträge
    172
    Und wenn du jetzt noch so schlau bist, das so darzustellen, dass nicht druckbare Zeichen ordentlich gargestellt werden, dann schau ich es mir vllt. auch mal an.

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    07.06.2007
    Beiträge
    30
    Hier mal den HEX Code dazu. Eigentlich sind alle Zeichen sichtbar.
    Code:
    70 59 7D 7D 31 7E 7E 43 7E 73 74 65 7F 63 65 74 31 6B 62 44 63 74 31 3F 72 58 31 79 70 79 74 73 79 31 74 78 31 63 78 74 74 7F 31 7F 7E 52 74 75 64 31 75 7F 66 31 7D 7E 65 7D 31 74 74 65 65 62 7F 74 31 3D 78 66 31 74 64 76 31 65 78 75 62 74 63 74 45 31 69 74 31 65 74 67 62 63 79 72 ED 7D 62 62 7D 74 31 65 62 78 3F 65 55 31 7F 70 74 7A 70 31 31 7F 7D 70 74 7D 75 31 74 78 74 31 31 62 74 67 62 63 72 64 65 79 79 31 73 70 7F 74 31 3F 63 56 CE 64 43 31 73 7E 74 73 42 63 77 7E 31 65

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    01.08.2005
    Ort
    49.80248 8.59252
    Alter
    33
    Beiträge
    172
    Danke. Das 13. Zeichen konnte unter andere bei mir nicht angezeigt werden.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    01.08.2005
    Ort
    49.80248 8.59252
    Alter
    33
    Beiträge
    172
    Wie wärs zur Abwechslung mal mit einem kleinen Tipp?

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    16.06.2004
    Ort
    Bad Schussenried in Oberschwaben
    Alter
    28
    Beiträge
    1.461
    Würd ich auch sagen...
    Aber nicht schlecht.
    http://www.tobias-schlegel.de
    "An AVR can solve (almost) every problem" - ts

  7. #7
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    07.06.2007
    Beiträge
    30
    Also gut...
    Ein Wort fängt meistens in Großbuchstaben an ! Das ist der erste Hinweis zum Schlüssel.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    02.11.2005
    Ort
    Dortmund
    Alter
    24
    Beiträge
    1.641
    ist HEX 74 ne Leerstelle (hätte beinahe lehrstelle geschrieben ^^)?
    o
    L_
    OL
    This is Schäuble. Copy Schäuble into your signature to help him on his way to Überwachungsstaat!

    http://de.youtube.com/watch?v=qV1cZ6jUeGE

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    01.08.2005
    Ort
    49.80248 8.59252
    Alter
    33
    Beiträge
    172
    Der Hinweis ist ja gigantisch...
    Davon ausgegange, dass es sich um eine Verschiebeschiffre handelt habe ich eine Buchstabenanalyse gemacht und die ersten vier Buchstaben ersetzt.
    Es ist auffällig, dass das "e" im Chiffre sehr oft vorkommt, das "n" aber nicht. Beides sind die Häufigsten Buchstaben in der Deutschen Sprache.
    Weiterhin auffällig ist, dass wie schon erwähnt nicht druckbare Zeichen zu finden sind. Es sind aber nur wenige und sie liegen weit weg von den normalen Buchstaben.
    Also könnte ein Schlüssel unterschiedlicher Grösse genommen werden.

    Aber das ist nur Rumgerate. Vllt. hätte der Autor die Güte zu sagen, welche Art von Verschlüsselung er uns gab.

  10. #10
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    07.06.2007
    Beiträge
    30
    Also das kann ich euch noch als Hinweis geben HEX "31" = Leerstelle oder Lehrstelle
    Der Text wurde nur mit 2 Funktionen verschlüsselt. Den ersten Hinweis hatte ich ja vorhin schon gegeben wegen Anfangsbuchstaben. Einfach mal schauen welche einfache Methoden es gibt die Positionen zu ändern.
    Die zweite Funktion ist zwar nicht viel komplizierter als die erste, aber die hat es in sich.
    Gruß RobberSoft

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •