-         

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: fertiger Schaltplan, Hilfe bei Identifikation der Bauteile

  1. #1

    fertiger Schaltplan, Hilfe bei Identifikation der Bauteile

    Anzeige

    Um dieses Projekt umzusetzen benötige ich Hilfe bei der Identifizierung einiger Bauteile. Die Widerstände, Dioden und Transistoren kann ich noch erkenen, aber viel weiter komme ich nicht. Das ist mein erstes Projekt in Richtung Elektronik, schätzt ihr es für einen Anfänger als umsetzbar ein? Ich wollte die Schaltung auf Lochraster nachbauen.

    [/url]


    Bestellliste
    - Widerstände (wie groß sind R1-R4?)
    - Dioden (D1,D2)
    - Optokoppler (PC814)
    - Transistor (PNP?)
    - Kondensatoren (welche)
    - ...

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    07.12.2005
    Ort
    Euskirchen-Großbüllesheim
    Alter
    67
    Beiträge
    2.063
    Hallo,
    die Bauteile-Typen und -Werte sind doch alle angegeben; wo liegt denn jetzt das Problem ?
    Ja, R4, da nimmst Du 10k.
    Kondensatoren in keramischer Ausführung oder als Keramik-Vielschicht-Kondensatoren bis 30...50V.
    MfG Karl-Heinz
    HobbyElektronik hier klicken ....

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    09.05.2006
    Beiträge
    1.178
    Also erstmal:
    Woher haste denn den Plan, dann kann man da nachlesen und genaueres zum Plan sagen.

    Zu den Widerständern R1 bis R4
    schaumal bis auf R4 steht der WErt bei allen dabei:
    R1 1k , bedeutet R1=1k , 1k heißt 1000 als 1kilo-ohm
    R2 1M , 1M = 1Mega-Ohm
    R3 100k ,100k= 100.000 Ohm .. oder eben 100 kilo-ohm

    R4 ist ein pulldown-widerstand. der sollte hochohmig sein.
    wenn der transistor nicht leitet, wird der ic pin darüber auf gnd gezogen, wenn er leitet, wird der pin auf high gezogen.
    sollte also hochohmig sein so 4k7 =4,7k-ohm = 4700 Ohm
    oder mehr (10k 22k)..
    hochohmig bedeutet hier, dass bei 5V die du vom Regler 78l05 erhälst, kein großer/nennenswerter strom fließt.

    was der strom ist, kannst du ausrechnen indem du
    5V : Widerstandwert = Strom
    rechnest..

    bei 5V und 1k wären das 5V : 1000Ohm = 0,005A = 5mA
    bei 4k7 -- 5V : 4700Ohm = ca 1mA
    (ungefähr 1/5 weil ungefähr 5 facher widerstand)

    Wie klein der Widerstand minimal sein darf,
    hängt von der leistungsfähigkeit des transistors ab,
    wieviel strom der regler abkann etc pp..

    Die widerstände und Bauteile findest du indem du einfach die Bezeichnung die dabeisteht als Suchwort bei conrad oder Reichelt eingibst,
    dann kannst du dir die datenblätter dazu anschauen.

    Bei hohen Strömen darauf achten,
    dass die Bauteile genug Leistung (Watt) haben.
    GrußundTschüß \/
    ~Jürgen

  4. #4
    Den Plan habe ich von dieser Seite Endurostammtisch. Ich habe bei Conrad jetzt alle Bauteile bis auf den IC1P (im Schaltplan ganz oben rechts) gefunden. Wie heißt dieses Bauteil?

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    23.03.2006
    Beiträge
    68
    IC1P gehört zu dem 4070 IC und ist ein einziges bauteil; es wir nur zur überischtlichkeit getrennt da es nur die stromversorgung für den ic ist!

    daher keine sorge das dir was fehlt..

    ansonsten weiter fragn^

    grüße max

  6. #6
    Eine Frage habe ich noch. Der IC CD 4017 DIP bei Conrad hat nur 14 Pins, während es laut Schaltplan ja 16 sein müssten. Wo liegt das Problem?

  7. #7
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    23.03.2006
    Beiträge
    68
    du hast auch nicht nachm dem logik ic gesucht

    du brauchst den: http://www.conrad.de/goto.php?artikel=164844

    74 HC 4017 DIP

    der hat auch 16beine

    grüße max

  8. #8
    Nächstes Problem, ich kann den Optokoppler PC814 nicht finden. Würde der PC817 http://www.conrad.de/goto.php?artikel=187038 auch funktionieren?

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    06.11.2006
    Beiträge
    1.078
    Hallo
    Der 817 hat nur eine Leuchtdiode, was aber in diesem Fall nicht stört.
    Allerdings : auf die Pinbelegung achten!

    Mit freundlichen Grüßen
    Benno
    Wo man nicht mit Vernunft handelt, da ist auch Eifer nichts nütze; und wer hastig läuft, der tritt fehl.
    Ein König richtet das Land auf durchs Recht; wer aber viel Steuern erhebt, richtet es zugrunde

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •