-         

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Getriebemotor an Servoelektronik

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    06.09.2004
    Ort
    Abensberg (Niederbayern)
    Alter
    33
    Beiträge
    224

    Getriebemotor an Servoelektronik

    Anzeige

    Hallo Leute,

    ich hab hier noch die Servoelektronik von nem Hitec HS 311 rumliegen, und da dachte ich mir, da könnte man anstelle des Original-Servomotors nen Getriebemotor ranhängen. Muss ja kein großer Getriebemotor sein, da die Elektronik nicht sehr belastbar aussieht. Datenblatt zu der Platine bzw. zum IC (HT7002) habe ich noch nicht gefunden. Hat sowas schon mal jemand aufgebaut, oder weiß jemand, wie es mit der Strombelastbarkeit der Elektronik aussieht?

    Hab mal sowas ähnliches gefunden:

    http://www.lynxmotion.com/images/html/ht01.htm

    Gruß,

    Martin

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.183
    Ich kenne das Servo nicht, diese Dinger brauchen aber schon 400 - 500mA . Du müsstest am Getriebe dann auch das Poti montieren, sonst hast du nur Links- und Rechtslauf.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •