-         

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: 12F509: invalid calibration memory

  1. #1

    12F509: invalid calibration memory

    Anzeige

    hallo zusammen,

    MPLAB 7.40 bringt beim Versuch, mit dem 12F509 zu verbinden, folgende Fehlermeldung:

    ICDWarn0044: Target has an invalid calibration memory value (0x0). Continue?

    Kann mir jemand sagen wie ich diesen Fehler beheben kann bzw. wie ich das calibration byte manuell beschreiben kann?

    - unter Configure> Configuration erhalte ich doch den gültigen Wert, oder?
    - unter Programmer> Settings >Calibration value sollte ich den Wert doch einfach eingeben können..?


    Gruss
    cwa

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    08.10.2004
    Ort
    ferd. Waldmüllerg. 7/2
    Alter
    32
    Beiträge
    456
    Der Fehler heißt, dass dein PIC keinen OSCCAL Wert mehr gespeichert hat, d.h. die Werkskalibrierung auf 1% (oder so) des internen Taktgebers ist weg. Da kann man nur noch sagen, Pech, bzw. den Chip in diesen Schaltungsaufbau setzten und mittels einem Osci den Wert ermitteln.

    Der ICD schreit, ABER davon geht die Welt nicht unter, nur dein PIC wird halt um einiges langsamer. Wenn du mit der Ungenauigkeit leben kannst, dann kannst du das Neukalibrieren einfach lassen oder eine externe Taktquelle verwenden (oder, wie ich es meist mach, mittels PI*Daumen einen Wert um 128 für den OSCCAL einstellen und damit leben).
    lg
    Mobius

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •