-         
+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Schrittmotoren von POLLIN ?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    22.08.2004
    Ort
    484..
    Alter
    26
    Beiträge
    339

    Schrittmotoren von POLLIN ?

    Da Robotikhardware ja die 12V Schrittmotoren ausgegangen sind und mir die 1,9V Motoren zu teuer sind, (zwei Motoren habe ich noch, brauche aber noch mehr) wollte ich fragen, ob jemand den Dreh-/und Haltmoment von den Motoren von Pollin weiß ! In den Datenblättern steht nichts. Vorallem interessiert mich der "Minebea 17PS-C058-01" und der "Howard Ind. 1-19-4202" sowie der "ELITE 127E02633". Wenn irgendjemand Angaben zum Dreh-/und/oder Haltemoment hat, wäre ich ihm sehr dankbar ! Ansonsten würde ich mcih noch interessieren, wo ich jetzt noch GÜNSTIGE (bis zu 8€) Schrittmotoren mit guten Leistungen herbekomme).

    Ich danke jedem, der Antwortet !!!
    *************
    MFG
    ProgDom

  2. #2
    Administrator Robotik Einstein Avatar von Frank
    Registriert seit
    30.10.2003
    Beiträge
    4.943
    Blog-Einträge
    1
    Die 1,9V Motoren sind erst kürzlich im Preis etwas angestiegen weil die Nachfrage einfach größer ist als das verfügbare Angebot ist. Für die Leistung sind diese aber immer noch sehr günstig. Allerdings sind nur noch wenige Exemplare verfügbar.

    Noch ein Tipp, weil es immer wieder falsch gemacht wird: Bei der Motorenwahl darauf achten das die Nennspannung nicht zu hoch ist. Die Nennspannung der Motoren sollte mindestens 2 bis 4 mal kleiner als die Batteriespannung sein, wenn man diese mit L297/L298 oder rn-motor ansteuert. Nur dann bringen Motoren auch wirklich die notwendige Kraft.
    Ein 12V Motor sollte daher möglichst nicht unter 20V angesteuert werden.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    16.05.2004
    Ort
    Bergstraße
    Beiträge
    245
    Vorausgesetzt man hat eine Stromregelung. Mit dem L293 würde ich Motospannung = Batteriespannung nehmen. Läuft dann nicht so stark und so schnell, aber verglüht wenigstens nicht. (Hab mit erst letztens fast die Finger verbrannt, als ein Unipolarmotor ein paar Minuten auf allen 4 Spulen Strom gezogen hat. Und das war nur der Nennstrom.)

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    22.08.2004
    Ort
    484..
    Alter
    26
    Beiträge
    339
    würde es den für einen 1kg Bot reichen, wenn man eine Motorspannung = Bateriespannung nimmt (mit einem L293 als Regler) oder sollte ich doch Motorspannung = Bateriespannung / 3 (mit einem L297 und L 298n) ?

    Achja und meine eigentliche Frage ist immer noch nicht beantwortet.

  5. #5
    Administrator Robotik Einstein Avatar von Frank
    Registriert seit
    30.10.2003
    Beiträge
    4.943
    Blog-Einträge
    1
    Mit Stromregelung meine ich eine stromgeregelte Motoransteuerung (z.B. L297 oder rn-motor). Mit dem L293 alleine geht das nicht. Der Strom muss sehr schnell gemessen und durch Pwm reduziert werden. Dafür ist der L297 da oder bei rn-motor der vorhandene Steuercontroller.

    Wenn man sowas nicht nutzt, dann darf die Nennspannung des Motors nicht überschritten werden. Was aber Leistung erheblich reduziert.

    Ein 1 kg Bot dürfte so an der Grenze liegen, was man gewöhnlich noch ohne Stromregelung (Fachmann redet von Chopper Betrieb) steuern kann. Allerdings nur mit sehr niedriger Geschwindigkeit und einen brauchbaren Schrittmotor.

    Zu deiner Urspungsfrage: Pollin hat derzeit leider meines erachtens nur noch relativ schwache Motoren im Angebot. Die guten, zumindest die die sich für Antrieb am besten eignen, sind schon alle weg!

  6. #6
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    16.02.2004
    Ort
    Blaustein / Markbronn
    Alter
    28
    Beiträge
    24
    Hab die Datenblätter für die Motoren entdeckt

    schau mal auf http://www.pollin.de/service/motoren.htm
    In den Datenblättern wird die Haltekraft in Englisch angegeben sein
    also in holding torque und evtl. in anderen Einheiten.

  7. #7
    Gast
    Hi alle zusammen,
    ich habe da mal eine Frage: die bei pollin haben jetzt den "Elite 127E02633" aus den Sortiment rausgenommen und ich SEPPEL hab die das Datenblatt verloren. könnte einer netter weise mir, seine PDF über mal schicken.
    (nach langen Suche bei google hab ich es aufgegeben)
    E-Mühl russ3000(a_t)gmx.de

  8. #8
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    14.11.2004
    Beiträge
    13

    Stepper von Pollin

    Hallo zusammen,
    ich habe in meiner Bastelkiste zwei Schrittmitoren mit der Typbezeichung
    "Elite 127E02633", hat den zufällig einer so einen.

    Ich möchte diese Motoren für eine Bot-Fahrgestell benutzen nun habe ich kein Plan wie ich das ding anschließen soll und wie die Bitkombination dann lauten müssen.

    kann mir eine Helfen

    Es handel sich um eine Bipolaren Schrittmotor mit 4 Anschlussleitung welche die Farben Grau Rosa Blau Grün haben

    Nun Fehlen mir die Passenden Bit-Kombination um ihn drehen zu lassen, kann mir einer die Tabelle gütigerweise ausfühlen

    Noch eine Frage gehen überhaupt halbschritte mit dem Schrittmotor

    ___Grau | Rosa | Blau | Grün
    1_______|_____|______|_____
    1,5_____|_____|______|_____
    2_______|_____|______|_____
    2,5_____|_____|______|_____
    3_______|_____|______|_____
    3,5_____|_____|______|_____
    4_______|_____|______|_____


    MFG

    Anton G.

    LRS

  9. #9
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    63
    Beiträge
    12.203
    Halbschritte gehen bei jedem Schrittmotor.

    Die Vollschrittphasenfolge Phase1 Phase2
    +1 +1
    -1 +1
    -1 -1
    +1 –1


    wird durch Zwischenschritte ergänzt zu

    +1 +1
    _0 +1
    -1 +1
    -1 _0
    -1 -1
    _0 -1
    +1 –1
    +1 _0

  10. #10
    Gast
    Danke, Jetzt müßte ich nur noch wissen wie ich das ding anschließen soll. Zwar ist es ja eindach die Windngspaare zu finden aber mein Problem ist dann wie soll ich wiesen ob ich grade die Pole nicht vertausche.???

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •