-         

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Leitungen bei ATmega16 nicht ansteuerbar

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    23.02.2005
    Beiträge
    44

    Leitungen bei ATmega16 nicht ansteuerbar

    Anzeige

    bei meinem atmega16 will ich bei portC die pins 2;3;4 und 5 verändern. Aber die lassen sich nicht umstellen. 2;3 und 5 sind dauernd high und 4 is dauernd low.

    Muss ich was an den fusebits setzen? Da hab ich mich bis jetzt nicht dran getraut.

  2. #2
    1hdsquad
    Gast
    Danke für deinen ausführlichen Post. Da ich deinen Quellcode vorliegen habe, kann ich direkt sagen, woran es liegt.

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    44
    Morgen.
    diese Pins sind normal für Jtagen Debuggin vogesehen. daher Fuse Jtagen deaktivier.
    An sonsten kann ich mich 1hdsquad nur anschließen.
    Bin Zwar gegen Fragende mobben, aber Ceheckliste aus "Wissen" durchschauen und präzise Fragen ist manchmal vorteilhaft.

    mfg
    Uwe

  4. #4
    1hdsquad
    Gast
    Ich mobbe nicht (http://de.wikipedia.org/wiki/Mobbing) sondern sage dem Fragesteller warum ihm keiner helfen kann. Und im Wiki steht doch nun wirklich genug zu den Fuses...

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    44
    War ja nicht auf dich bezogen sondern eher allgemein auf die netten Seitenhiebe gegenüber solchen Fragen, die meiner Meinung manchmal etwas barsch sind. Hab mich deiner Antwort ja angeschlossen. (Satzstellung war etwas unglücklich,auserdem hab ich gerade 3:00 gesehen das in einem anderen Thema heute schon das Wort mobbing von die gefallen ist, das war Zufall)
    Ich bin auch dafür dass man bevor man fragt erst mal einen (halben) Tag Wiki und googel wälzen sollte, bevor man andere nervt.

    Wenn du noch online bist könntest du dir meine (1.) Frage mal ansehen (läuft gerade unter Aktuelle Treads).
    die ist villeich auch nicht ganz korrekt, aber für mich ist das Problem auch nicht logisch, denn logische Probleme hab ich bis jetzt früher oder später in den Griff bekommen.

    mfg
    Uwe

  6. #6
    1hdsquad
    Gast
    Mach ich mal...

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    30.07.2005
    Beiträge
    569

    Re: Leitungen bei ATmega16 nicht ansteuerbar

    Zitat Zitat von 'ne Frage
    bei meinem atmega16 will ich bei portC die pins 2;3;4 und 5 verändern. Aber die lassen sich nicht umstellen. 2;3 und 5 sind dauernd high und 4 is dauernd low.

    Muss ich was an den fusebits setzen? Da hab ich mich bis jetzt nicht dran getraut.
    Entweder das JTAG per Fusebits abschalten, oder das JTD Bit in irgend so nem Register setzen (siehe Datenblatt).

    Ansonsten kann ich eigentlich nur sagen, das zumindest für mich alle relevanten Informationen in der Frage vorhanden waren!

    Grüße,
    Hanni
    Grundregeln des Forenpostings:
    1. Nutze niemals die Suchfunktion!
    2. Überprüfe niemals die Topics nach Ähnlichkeiten!
    3. Schreibe alles in hellgelb!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •